Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Sommerserie „Visite d'atelier“: Rafael Springers Zimmer mit Aussicht
Kultur 14 2 Min. 28.07.2014

Sommerserie „Visite d'atelier“: Rafael Springers Zimmer mit Aussicht

Das Wort „Freiheit“ hat sich Rafael Springer nicht nur aufs Banner geschrieben, sondern er lebt es tagtäglich. Das Atelier in den Schläifmillen hat es wahrlich in sich: unter ihm grüne Wälder, über ihm nur das Blaue vom Himmel. Ein Besuch.

Von Vesna Andonovic

Strahlend blauer Himmel, hier und da mit einem flauschig-weißen Wölkchen kontrapunktiert, eine leichte Brise, 32 Grad im Schatten – auch wenn draußen vor der Tür der Sommer definitiv Einzug gehalten hat, läuft in der obersten Etage der ehemaligen Tuchfabrik in der Rue de Godchaux die Heizung auf Hochtouren. „Damit die Bilder schneller trocknen“, erklärt Rafael Springer und zündet sich vor dem offenen Fenster eine Zigarette an.

Das fast schon pittoresk anmutende Vogelgezwitscher wird nur dann und wann vom ohrenbetäubenden Lärm eines Flugzeugs im Landeanflug übertönt ...

Sofort weiterlesen
Geben Sie einfach Ihre E-Mail Adresse ein und lesen Sie den vollständigen Artikel.