Romanverfilmung

Bleibtreu und Prochnow drehen in Luxemburg

Mehr Videos finden Sie in unserer Video-Rubrik

(vac) -Der Ältere kannte seinen jüngeren Kollegen schon, als dieser noch in den Windeln steckte. Doch bislang standen sie noch nie gemeinsam vor der Kamera: die deutschen Schauspieler Jürgen Prochnow und Moritz Bleibtreu.

Zusammen drehen sie derzeit unter der Regie ihres Landsmanns Stephan Rick die Iris-Koproduktion „The Dark Side of the Moon“ nach dem Bestseller des Schweizers Martin Suter. Bleibtreu schlüpft in die Haut eines Wirtschaftsanwalts, dessen beruflicher Killerinstinkt plötzlich bedrohlich physische Form annimmt. Beim Pressetermin in der EIB plauderten beide ganz locker aus dem Nähkästchen – fürs „Luxemburger Wort“: live und in Farbe.

Alle Fotostrecken