Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Qualitativ reichhaltig, aber schlecht beschildert
Kultur 26.07.2022
Halbzeitbilanz Esch2022

Qualitativ reichhaltig, aber schlecht beschildert

Das Rathaus in Esch-sur-Alzette bei der Eröffnung von Esch 2022 als Kulturhauptstadt Europas.
Halbzeitbilanz Esch2022

Qualitativ reichhaltig, aber schlecht beschildert

Das Rathaus in Esch-sur-Alzette bei der Eröffnung von Esch 2022 als Kulturhauptstadt Europas.
Foto: Harald Tittel/dpa
Kultur 26.07.2022
Halbzeitbilanz Esch2022

Qualitativ reichhaltig, aber schlecht beschildert

Esch2022 verkündet hohe Zufriedenheitswerte der Besucher, wie viele aber bei den Veranstaltungen waren, wird nicht mitgeteilt.

(mt/C.) – Fast 80 Prozent der Besucher, die an den bisherigen Veranstaltungen des Europäischen Kulturhauptstadtjahres Esch 2022 teilgenommen haben, waren damit „zufrieden“ oder gar „sehr zufrieden“. Mehr als vier von zehn (41 Prozent) gaben an, mit der Veranstaltung „sehr zufrieden“ zu sein. Etwa 15 Prozent der Befragten waren diesbezüglich neutral („weder zufrieden noch unzufrieden“) und nur sechs Prozent waren von ihrer Teilnahme an der Veranstaltung „enttäuscht“.

Dies ergab eine Umfrage des Meinungsforschungsinstitut Ilres, die im Auftrag von Esch2022 zwischen März 2022 und Juni 2022 durchgeführt wurde, und die noch bis Januar 2023 fortgesetzt wird. Mehr als 700 befragte Besucher haben daran teilgenommen. Esch2022 gab gestern die Ergebnisse dieser Halbzeitbilanz per Pressemitteilung bekannt. Wie viele Besucher insgesamt an den Veranstaltungen teilgenommen haben, wurde nicht mitgeteilt.


Esch 2022: Das Dossier
Das Kulturjahr, seine Perspektiven, Projekte und die damit verbundenen Hoffnungen.

Luxemburger weniger zufrieden als Ausländer

In der Studie fällt auf, dass der Zufriedenheitsgrad der Personen, die im Ausland leben (85 Prozent zufrieden), allgemein höher ist als jener der in Luxemburg ansässigen Personen (76 Prozent zufrieden). Keinen Unterschied gibt es aber zwischen den Befragten, die innerhalb der Esch2022-Region (Luxemburg und Frankreich) wohnen und jenen, die außerhalb dieses Perimeters leben. Neun von zehn Besuchern würden die Veranstaltung, an der sie teilgenommen haben, Freunden oder Kollegen weiterempfehlen.

Eine große Zufriedenheit zeichnet sich ab, wenn die Teilnehmer zu verschiedenen Aspekten im Zusammenhang mit der Organisation der Veranstaltung, an der sie teilgenommen haben, befragt werden: So liegt die Zufriedenheitsquote um die 88 Prozent bei der Qualität der kulturellen Erfahrung, dem Empfang bei der Veranstaltung, der kulturellen Qualität und der Reichhaltigkeit der angebotenen Inhalte.

Unzufriedenheit wegen mangelnder Beschilderung

Wo hapert es noch? 75 Prozent gaben an, mit der Beschilderung für die Anreise zu der Veranstaltung zufrieden zu sein. Dies ist somit der am schwächsten bewertete Aspekt, da 21 Prozent der Befragten angaben, mit diesem Aspekt wenig oder gar nicht zufrieden zu sein.


ESCH 2022 - Opening - making of - Belval -  - 24/02/2022 - photo: claude piscitelli
Feuer und Flamme war früher, Licht und Sound sind heute
Eine immersive Welt zum Erleben und Experimentieren verspricht die Eröffnungsfeier. Bilder von den letzten Vorbereitungen und Proben.

„Einzigartig“ war die besuchte Veranstaltung für 75 Prozent der Befragten, und 93 Prozent stimmten der Aussage zu, dass „sie dank der Teilnahme an dieser Art von Veranstaltung eine schöne Zeit verbracht haben“. 72 Prozent empfanden, dass die besuchte Veranstaltung sie persönlich bereichert hat. 80 Prozent der Besucher beabsichtigen, weitere Veranstaltungen im Rahmen der Europäischen Kulturhauptstadt einzuplanen.  

Folgen Sie uns auf Facebook, Twitter und Instagram und abonnieren Sie unseren Newsletter.


Lesen Sie mehr zu diesem Thema