Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Ökologische Fabel
Kultur 5 1 5 Min. 09.12.2018 Aus unserem online-Archiv
Exklusiv für Abonnenten

Ökologische Fabel

Ökologische Fabel

Kultur 5 1 5 Min. 09.12.2018 Aus unserem online-Archiv
Exklusiv für Abonnenten

Ökologische Fabel

Marc THILL
Marc THILL
„Der Mensch und seine Umwelt bilden eine Einheit“, sagt Juan Antin, ...

... der mit seinem Animationsfilm „Pachamama“ – Koproduktion und der erste Langspielfilm des Animationsstudios Doghouse Films aus Differdingen – ein ökologisches Märchen auf die Kinoleinwand bringt.

Seine beiden Heldenfiguren, Tepulpai und Naïra, zwei Indiokinder aus der Zeit der Inka, suchen nach der „Pachamama“, dem schützenden Totem ihres Dorfes, das der gierige Steuereintreiber des Inka-Königs gestohlen hat ...

Sofort weiterlesen
Geben Sie einfach Ihre E-Mail Adresse ein und lesen Sie den vollständigen Artikel.

Lesen Sie mehr zu diesem Thema

Blick in die Trickkiste
Wie entsteht ein Zeichentrickfilm? Die fünfte Schulklasse aus Contern wollte mehr dazu erfahren und schickte zwei Schüler nach Differdingen in das Animationsstudio Doghouse Films.
Chefredakteur fir een Dag:Film Doghouse Pachamama.Foto:Gerry Huberty