Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Neuer Luxemburg-Krimi von Tom Hillenbrand
Kultur 1 6 Min. 28.01.2019 Aus unserem online-Archiv
Exklusiv für Abonnenten

Neuer Luxemburg-Krimi von Tom Hillenbrand

Tom Hillenbrand lässt seinen Koch Xavier Kieffer zum sechsten Mal ermitteln.

Neuer Luxemburg-Krimi von Tom Hillenbrand

Tom Hillenbrand lässt seinen Koch Xavier Kieffer zum sechsten Mal ermitteln.
Foto: Gerry Huberty
Kultur 1 6 Min. 28.01.2019 Aus unserem online-Archiv
Exklusiv für Abonnenten

Neuer Luxemburg-Krimi von Tom Hillenbrand

Sophia SCHÜLKE
Sophia SCHÜLKE
Muss es immer realistisch sein? Tom Hillenbrand schickt seine Hauptfigur Xavier Kieffer auf eine gefährliche Reise nach Westafrika und macht den Pfaffenthal-Aufzug zu einem Schauplatz für einen Mord. Am Dienstagabend liest der Autor in der Cercle Cité aus „Bittere Schokolade“, seinem sechsten Luxemburg-Krimi.

Sie möchten weiterlesen?

Wählen Sie Ihren Zugang und lesen Sie jetzt den Artikel „Neuer Luxemburg-Krimi von Tom Hillenbrand“.

Als Abonnent haben Sie unbegrenzten Zugang zu allen Wort+ Artikeln. Sie haben noch kein Abonnement? Wählen Sie jetzt Ihren Zugang und lesen Sie den Artikel „Neuer Luxemburg-Krimi von Tom Hillenbrand“.

Bereits Abonnent? Hier einloggen.

Digital Monatsabo

  • Alle Wort+ Artikel auf wort.lu
  • Jeden Tag (Mo-Sa) Wort E-Paper und Digital Paper
  • Apps für Smartphone und Tablet (iOS und Android)
5 EUR / Woche

Bereits Abonnent? Hier einloggen.


Lesen Sie mehr zu diesem Thema

Tom Hillenbrand im Gespräch
Tom Hillenbrand ist ein Phänomen: Der Erfinder der Luxemburger Romanfigur Xavier Kieffer hat seit 2009 bereits mehr als zehn Romane veröffentlicht - allesamt Bestseller. Was sein Erfolgsgeheimnis ist, erklärt er im Interview.
ITV Tom Hillenbrand.Foto:Gerry Huberty
Servais-Preisträger Roland Meyer im Gespräch
Roland Meyer, dem musikalischen Pädagogen mit Leidenschaft für Theater und Zirkus, wird am Mittwoch, dem 1. Juli, im CNL in Mersch der Prix Servais für seinen Roman in luxemburgischer Sprache „Roughmix“ verliehen. Ein Gespräch.
Roland Meyer erhält den Prix Servais 2015 für "roughmix".
Tom Hillenbrands neuer Roman "Tödliche Oliven"
Seine Xavier-Kieffer-Krimis haben Luxemburg viele neue Fans im Ausland beschert. Nachdem der vierte Band "Tödliche Oliven" erschienen ist, verrät der Autor dem Télécran, ob er seinen kochenden Held bald sterben lässt.
Tom Hillenbrand, Hobbykoch und Gourmet, ließ sich von Feinkosthändler Christian Kaempff-Kohler erklären, wie dessen Großvater das Riesling-Pastéitchen erfunden hat.
Vierter Kieffer-Krimi erscheint
"Tödliche Oliven" - der vierte Fall für den Luxemburger Koch und Hobbyermittler Xavier Kieffer erscheint am 6. November. Autor Tom Hillenbrand wird seinen neuen Krimi persönlich im Großherzogtum vorstellen.
Autor Tom Hillenbrand liest wieder im Cercle Cité.
Platz drei auf der Bestsellerliste des Jahres 2011: Der deutsche Autor Tom Hillenbrand hat mit „Teufelsfrucht – Ein kulinarischer Krimi“ offensichtlich den Nerv der Luxemburger Leser getroffen. Sein Ermittler ist kein Polizist, sondern der unfreiwillig zum Detektiv berufene Koch Xavier Kieffer.