Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Neuer Film mit Vicky Krieps ringt um den Goldenen Bären
Kultur 3 3 Min. 23.01.2023
Exklusiv für Abonnenten
Luxemburger Filmszene

Neuer Film mit Vicky Krieps ringt um den Goldenen Bären

Vicky Krieps (in der Rolle der Ingeborg Bachmann), Regisseurin Margarethe von Trotta und Ronald Zehrfeld (als Max Frisch) (v.l.n.r.) - drei Kreative, die für das Projekt im Fokus stehen.
Luxemburger Filmszene

Neuer Film mit Vicky Krieps ringt um den Goldenen Bären

Vicky Krieps (in der Rolle der Ingeborg Bachmann), Regisseurin Margarethe von Trotta und Ronald Zehrfeld (als Max Frisch) (v.l.n.r.) - drei Kreative, die für das Projekt im Fokus stehen.
Foto: Claude Piscitelli
Kultur 3 3 Min. 23.01.2023
Exklusiv für Abonnenten
Luxemburger Filmszene

Neuer Film mit Vicky Krieps ringt um den Goldenen Bären

Daniel CONRAD
Daniel CONRAD
„Ingeborg Bachmann - Reise in die Wüste“, eine Luxemburger Koproduktion, wurde in den Wettbewerb der diesjährigen Festspiele in Berlin nominiert.
Direkt weiterlesen?

Für nur 1,90€ pro Woche können Sie diesen Artikel „Neuer Film mit Vicky Krieps ringt um den Goldenen Bären“ lesen und erhalten Zugang zu allen Artikeln.

  • Immer und überall bestens informiert
  • Rund um die Uhr Zugriff auf unsere Premium-Artikel
  • Gratis Newsapp für Ihr Smartphone und Tablet
Zu den Abonnements

Lesen Sie mehr zu diesem Thema

Luxemburgs aufstrebendes Filmgesicht spielt eine der Hautrollen in „Bachmann & Frisch“. Regie führt niemand anders als Margarethe von Trotta.
Damengespann auf den Spuren einer besonderen Frau: Vicky Krieps (l.) spielt in Margarethe von Trottas neuem Film "Bachmann & Frisch" die Literatin Ingeborg Bachmann.