Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Michel Clees: Auf Augenhöhe im Parterre
Kultur 4 Min. 18.01.2021
Exklusiv für Abonnenten

Michel Clees: Auf Augenhöhe im Parterre

„Das Schreiben und der Beruf als Arzt gehen bei ihm Hand in Hand“, sagt Michel Clees, der Arzt ist, aber auch Gedichte, Kurzgeschichten und Theaterstücke schreibt und zudem als Musiker auf der Bühne steht. Sein Stück „Parterre“ wird ab Mittwoch im TNL aufgeführt.

Michel Clees: Auf Augenhöhe im Parterre

„Das Schreiben und der Beruf als Arzt gehen bei ihm Hand in Hand“, sagt Michel Clees, der Arzt ist, aber auch Gedichte, Kurzgeschichten und Theaterstücke schreibt und zudem als Musiker auf der Bühne steht. Sein Stück „Parterre“ wird ab Mittwoch im TNL aufgeführt.
Foto: Anouk Antony
Kultur 4 Min. 18.01.2021
Exklusiv für Abonnenten

Michel Clees: Auf Augenhöhe im Parterre

Marc THILL
Marc THILL
Michel Clees über sein Theaterstück, das er als Hausautor am TNL geschrieben hat und am Mittwoch Premiere feiern wird.

Michel Clees freut sich, dass das Theater aus seinem Schlaf erwacht und sein Stück „Parterre“ nun endlich auf die Bühne kommen kann. Denn es war doch eine ermüdende Hängepartie. Beim ersten Lockdown im Frühjahr 2020 konnte „Parterre“ nicht gezeigt werden, wurde in die zweite Jahreshälfte verschoben und musste dann noch ein weiteres Mal neu im Kalender des Théâtre National du Luxembourg terminiert werden.

Der Hausautor an diesem Theater in der vorigen Spielsaison hat zwei Stücke geschrieben ...

Sofort weiterlesen
Geben Sie einfach Ihre E-Mail Adresse ein und lesen Sie den vollständigen Artikel.