Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Matzneff verschwindet auch aus Luxemburger Buchhandlungen
Kultur 1 2 Min. 08.01.2020 Aus unserem online-Archiv
Exklusiv für Abonnenten

Matzneff verschwindet auch aus Luxemburger Buchhandlungen

Gegen den heute 83-jährigen Matzneff wird mittlerweile auch wegen Pädophilie ermittelt.

Matzneff verschwindet auch aus Luxemburger Buchhandlungen

Gegen den heute 83-jährigen Matzneff wird mittlerweile auch wegen Pädophilie ermittelt.
Foto: AFP
Kultur 1 2 Min. 08.01.2020 Aus unserem online-Archiv
Exklusiv für Abonnenten

Matzneff verschwindet auch aus Luxemburger Buchhandlungen

Marc THILL
Marc THILL
Lange Jahre hat die Literaturszene darüber hinweg geschaut, nun aber hat ein Opfer mit einem Buch einen Stein ins Rollen gebracht.

Nach der Veröffentlichung eines Enthüllungsbuches über den französischen Schriftsteller Gabriel Matzneff hat der angesehene Pariser Verlag Gallimard den Entschluss gefasst, die Bücher des Autoren nicht mehr zu verkaufen. Sein "Journal intime" - seine letzte Veröffentlichung - wurde zudem aus den Bücherläden geholt. Auch Luxemburger Buchhandlungen sind von dieser Maßnahme betroffen.

Bücher aus den Regalen geholt

"Wir hatten tatsächlich einige Exemplare davon, uns wurde mitgeteilt, sie nicht zu verkaufen", so ein Sprecher der Buchhandlung Ernster ...

Sofort weiterlesen
Geben Sie einfach Ihre E-Mail Adresse ein und lesen Sie den vollständigen Artikel.

Lesen Sie mehr zu diesem Thema