Wählen Sie Ihre Nachrichten​

„Magnum“-Darsteller Roger E. Mosley ist tot
Kultur 08.08.2022
Mit 83 Jahren

„Magnum“-Darsteller Roger E. Mosley ist tot

Kultur 08.08.2022
Mit 83 Jahren

„Magnum“-Darsteller Roger E. Mosley ist tot

Der aus der US-Kultserie „Magnum“ bekannte Darsteller Roger E. Mosley ist im Alter von 83 Jahren gestorben.

(dpa) - Die Rolle des gutmütigen Helikopter-Piloten „T.C.“ machte ihn zu einem der bekanntesten TV-Gesichter der 1980er Jahre: Der US-Schauspieler Roger E. Mosley ist Medienberichten zufolge jetzt tödlich verunglückt. Er starb am Sonntag in einem Krankenhaus in Los Angeles an den Verletzungen, die er sich am Donnerstag bei einem Autounfall zugezogen hatte, wie die „Los Angeles Times“ und „The Hollywood Reporter“ mit Bezug auf die Tochter des Schauspielers berichteten. Mosley wurde demnach 83 Jahre alt.

Foto: Reuters/BANG Showbiz


Der Sender CNN verweist auf eine Facebook-Mitteilung der Tochter, laut der Mosley friedlich im Kreise seiner Familie starb. „Wir könnten niemals so einem großartigen Mann nachtrauern“, hieß es in dem Facebook-Post. „Wir fänden jede in seinem Namen verschüttete Träne FURCHTBAR. Es ist Zeit, das Vermächtnis, das er uns allen hinterlassen hat, zu feiern. Ich liebe dich, Papi.“

Mosley wurde 1938 in Los Angeles geboren. Er spielte in zahlreichen Filmen und Serien mit, am bekanntesten war er für seine Rolle als Theodore „T.C.“ Calvin in der Fernsehserie „Magnum“. Die US-Serie mit Tom Selleck in der Hauptrolle wurde von 1980 bis 1988 produziert. Bereits im Jahr 2017 war John Hillerman gestorben, der in „Magnum“ den kauzigen Gutsverwalter Jonathan Higgins gespielt hatte.

Folgen Sie uns auf Facebook, Twitter und Instagram und abonnieren Sie unseren Newsletter.


Lesen Sie mehr zu diesem Thema

Echte Rocker sind kompromisslos und sterben auf der Bühne? Nicht immer. Getourt wird zwar bis ins hohe Alter, doch mittlerweile gibt es auch Exitstrategien.
Deep Purple live in der Rockhal - im Bild Saenger Ian Gillan und Gitarrist Steve Morse
Donald Trumps Ex-Frau mischte bei seinen Geschäften mit. Die Scheidung der beiden wurde von Skandalen begleitet. Nun ist sie gestorben.
Der amerikanische Schauspieler John Hillerman, der vor allem durch seine Rolle als "Higgins" in der TV-Serie „Magnum“ bekannt wurde, ist tot.