Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Luxemburger Bühnenwelt geht mit neuem Elan vors Publikum
Kultur 3 Min. 02.09.2020
Exklusiv für Abonnenten

Luxemburger Bühnenwelt geht mit neuem Elan vors Publikum

Neue Ideen, neue Möglichkeiten, neue Perspektiven: Ein Theaterpreis, die  "Assises du Théâtre" als neues Forum und möglicherweise die Schaffung eines historischen Dokumentationszentrums für das Theater sind nur einige Aufgaben, die sich die Theater Federation zu eigen gemacht hat. Claude Mangen, neuer Präsident, (r.) präsentierte an Seite der Kulturministerin Sam Tanson die von der Covid-19-Krise arg gebeutelte Theaterwelt zu Beginn der kulturellen Rentrée.

Luxemburger Bühnenwelt geht mit neuem Elan vors Publikum

Neue Ideen, neue Möglichkeiten, neue Perspektiven: Ein Theaterpreis, die "Assises du Théâtre" als neues Forum und möglicherweise die Schaffung eines historischen Dokumentationszentrums für das Theater sind nur einige Aufgaben, die sich die Theater Federation zu eigen gemacht hat. Claude Mangen, neuer Präsident, (r.) präsentierte an Seite der Kulturministerin Sam Tanson die von der Covid-19-Krise arg gebeutelte Theaterwelt zu Beginn der kulturellen Rentrée.
Foto: Guy Jallay
Kultur 3 Min. 02.09.2020
Exklusiv für Abonnenten

Luxemburger Bühnenwelt geht mit neuem Elan vors Publikum

Marc THILL
Marc THILL
Mit der Schaffung eines Theaterpreises und möglicherweise auch eines historischen Dokumentationszentrums über die darstellende Bühnenkunst soll die Bedeutung dieser kulturellen Sparte stärker als bisher hervorgehoben werden.

Die vom Corona-Virus arg gebeutelte Welt der darstellenden Bühnenkunst geht nach einer langen Zwangspause mit ganz neuem Elan in die neue Spielzeit ...

Sofort weiterlesen
Geben Sie einfach Ihre E-Mail Adresse ein und lesen Sie den vollständigen Artikel.

Lesen Sie mehr zu diesem Thema