Wählen Sie Ihre Nachrichten​

#Lëtzebuerg-Haus
Lëtzebuergesch

#Lëtzebuerg-Haus

Lëtzebuergesch
Leitartikel Kultur 2 Min. 30.08.2018

#Lëtzebuerg-Haus

Vesna ANDONOVIC
Vesna ANDONOVIC
Berlin bekommt wieder eine Mauer – und das ist auch gut so.

Denn diesmal handelt es sich nicht um eine physische Trennlinie zwischen Ost und West und deren jeweiligen Ideologien, sondern um ein Film- und Kunstprojekt, das die psychologischen Grenzen auslotet, die Menschen heutzutage zu Gefangenen ihrer eigenen Wertevorstellungen machen: „DAU Freiheit“, so sein Name, verspricht, laut Veranstaltern, eine „Reise in ein fremdes Land und das Gefühl des Freiheitsverlusts“.

Was es genau damit auf sich hat, wird bislang streng geheim gehalten; klar ist nur, dass es Kunst und Filme dort zu entdecken geben soll ...

Sofort weiterlesen
Geben Sie einfach Ihre E-Mail Adresse ein und lesen Sie den vollständigen Artikel.