Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Kunst für alle
Kultur 9 10.11.2019

Kunst für alle

Letzter Andrang bei der Luxembourg Art Week am Sonntag.

Kunst für alle

Letzter Andrang bei der Luxembourg Art Week am Sonntag.
Foto: Gerry Huberty
Kultur 9 10.11.2019

Kunst für alle

Die Luxembourg Art Week lockte die Szene und viele Kunstinteressierte in die Halle Victor Hugo in Limpertsberg

(red.) - Ein Treffpunkt für die Galerien mit alten und vielleicht neuen Kunden, eine Informationsbörse für alte Hasen im Kunstmarkt und Neulinge, die sich erst einmal orientieren wollen – mit ihrem Programmangebot weit über das zentrale Marktgeschehen in der Halle Victor Hugo hinaus lockte die Luxembourg Art Week am Wochenende zum fünften Stelldichein rund um das zeitgenössische Kunstschaffen und neue Markttrends. 

Mastermind Alex Reding, der das Treffen initiiert hat, rückte das sich entwickelnde Netzwerk in den Fokus und sprach bereits im Vorfeld von einem „Ökosystem“, das sich mit der Zeit entwickeln soll und die Messe zu einem unausweichlichen Termin in der Großregion zu machen. 

Hunderte Fans kamen in die Halle und nutzten die angeschlossenen Angebote wie den Salon des Cercle Artistique de Luxembourg oder der Galerien in der Hauptstadt – prominente Besucher eingeschlossen. Augenfällig: Erwin Wurms Skulptur am Rond-Point-Schuman. 


Lesen Sie mehr zu diesem Thema

Luxembourg Art Week: Messe sucht Masse
Mit einem erweiterten Konzept geht die Luxembourg Art Week in ihre zweite Auflage. Wir haben uns auf der Messe umgeschaut, die ein breiteres Publikum anziehen will.
Laureat du prix pierre werner 2016 kingsley Ogwara à luxembourg le 09.11.2016 Photo christophe Olinger
Lust auf noch mehr Wort?
Lust auf noch mehr Wort?
7 Tage gratis testen
E-Mail-Adresse eingeben und alle Inhalte auf wort.lu lesen.
Fast fertig...
Um die Anmeldung abzuschließen, klicken Sie bitte auf den Link in der E-Mail, die wir Ihnen gerade gesendet haben.