Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Kinderateliers statt "Chapelle" im Mudam
Kultur 6 16.03.2018 Aus unserem online-Archiv
Exklusiv für Abonnenten

Kinderateliers statt "Chapelle" im Mudam

Delvoye schuf die sechs Tonnen schwere Kapelle mit subversiv bebilderten Kirchenfenstern aus provokante Röntgenbilder von Skeletten, Gedärmen und abstruser Objekten.

Kinderateliers statt "Chapelle" im Mudam

Delvoye schuf die sechs Tonnen schwere Kapelle mit subversiv bebilderten Kirchenfenstern aus provokante Röntgenbilder von Skeletten, Gedärmen und abstruser Objekten.
Kultur 6 16.03.2018 Aus unserem online-Archiv
Exklusiv für Abonnenten

Kinderateliers statt "Chapelle" im Mudam

Marc THILL
Marc THILL
Die Kapelle aus Metall, die der belgische Künstler Wim Delvoye nach gotischem Vorbild als Auftragsarbeit des Mudam geschaffen hat, soll Platz machen für Kinderateliers.

Sie möchten weiterlesen?

Wählen Sie Ihren Zugang und lesen Sie jetzt den Artikel „Kinderateliers statt "Chapelle" im Mudam“.

Als Abonnent haben Sie unbegrenzten Zugang zu allen Wort+ Artikeln. Sie haben noch kein Abonnement? Wählen Sie jetzt Ihren Zugang und lesen Sie den Artikel „Kinderateliers statt "Chapelle" im Mudam“.

Bereits Abonnent? Hier einloggen.

Digital Monatsabo

  • Alle Wort+ Artikel auf wort.lu
  • Jeden Tag (Mo-Sa) Wort E-Paper und Digital Paper
  • Apps für Smartphone und Tablet (iOS und Android)
5 EUR / Woche

Bereits Abonnent? Hier einloggen.


Lesen Sie mehr zu diesem Thema