Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Karina Canellakis: Die Zielstrebige
Kultur 6 Min. 06.05.2017
Exklusiv für Abonnenten

Karina Canellakis: Die Zielstrebige

Karina Canellakis steht am Dirigentenpult bei der Luxemburger Premiere von "The Hogboon".

Karina Canellakis: Die Zielstrebige

Karina Canellakis steht am Dirigentenpult bei der Luxemburger Premiere von "The Hogboon".
Lex Kleren
Kultur 6 Min. 06.05.2017
Exklusiv für Abonnenten

Karina Canellakis: Die Zielstrebige

Vesna ANDONOVIC
Vesna ANDONOVIC
So einen Aufwand sieht man selbst in der Philharmonie selten: 262 Menschen stehen da auf der Bühne. Und sie alle gehorchen einer Frau auf den kleinsten Wink: Karina Canellakis. Doch wie macht die Frau das?

Von Vesna Andonovic

Die Frau weiß ganz genau, was sie will. Und sie weiß ebenso genau, wie sie andere dazu bringt, ihr zu gehorchen – ganz ohne Worte. Ihren Charme braucht Karina Canellakis hierfür nicht spielen zu lassen, denn die junge Amerikanerin steht souverän ihre Frau in einer klaren Männerdomäne: am Dirigentenpult.

„Nein, überhaupt nicht“, meint Karina Canellakis auf die Frage, ob sie denn nicht vielleicht eine heimliche Control-Freak-Seite an sich hat ...

Sofort weiterlesen
Geben Sie einfach Ihre E-Mail Adresse ein und lesen Sie den vollständigen Artikel.

Lesen Sie mehr zu diesem Thema

Mit Noten Fragen beantworten
Was haben die Harmonie Bech-Berbourg, die Universität der Künste in Berlin und die Echternacher „Sprangprozessioun“ gemeinsam? Nik Bohnenberger hat die Antwort.
itv Nick Bohnenberger luxembourg le 23.05.2018 ©Christophe Olinger
Die menschliche Kreativität verstärken
Seit zwei Jahren komponiert das Luxemburger Start-up Aiva (Artificial Intelligence Virtual Artist) Musikstücke auf Basis künstlicher Intelligenz. Wir haben mit Geschäftsführer Pierre Barreau über die in Künstlerkreisen umstrittene Technik gesprochen.
Pierre Barreau
OPL goes Spain: Heimspiel für Gimeno
Das Orchestre philharmonique du Luxembourg startet an diesem Mittwoch im Auditorio Nacional de Música von Madrid seine Spanien-Tournee. Weitere Konzerte sind in Valencia, Zaragoza und Alicante geplant. Ein Heimspiel für den OPL-Dirigenten Gustavo Gimeno.
Summer Orchestra Luxembourg : Harmonische Jugend
Sie sind um die 20 Jahre alt, und viele träumen von einem Job in einem Sinfonieorchester: Seit knapp zwei Jahren treffen sich Musikstudenten in regelmäßigen Abständen zum gemeinsamen Musizieren. Nach einer Woche harter Proben treten sie am Sonntag als Summer Orchestra Luxemburg in der Eglise Saint-Michel auf.
Summer Orchestra Luxembourg - Photo : Pierre Matgé