Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Jean Dujardin kommt nach Luxemburg
Der bekannte französisiche Schauspieler wird zum  Auftakt des ''Discovery Zone''- Festival seinen neuen Film ''Möbius''  im Utopolis vorstellen.

Jean Dujardin kommt nach Luxemburg

Foto: AFP
Der bekannte französisiche Schauspieler wird zum  Auftakt des ''Discovery Zone''- Festival seinen neuen Film ''Möbius''  im Utopolis vorstellen.
Kultur 1 20.02.2013

Jean Dujardin kommt nach Luxemburg

Jean Dujardin wird nächste Woche in Luxemburg zu Gast sein: Der französische Film-Star ist am 28. Februar im Utopolis bei der Premiere seines neuen Films ''Möbius'' anwesend.

(thi) - Jean Dujardin wird nächste Woche in Luxemburg zu Gast sein: Der französische Film-Star ist am 28. Februar im Utopolis bei der Premiere seines neuen Films ''Möbius'' anwesend.

Dujardin bekam letztes Jahr in Hollywood einen Oscar für seine Darbietung im Film ''The Artist''. Er konnte anschließend für die Luxemburger Koproduktion ''Möbius'' von Eric Rochant verpflichtet werden. Der Streifen wurde von "Samsa Film" mitgetragen und wurde größtenteils vom 27. Juni bis zum 28. Juli 2012 im Großherzogtum gedreht.

Im Film ''Möbius'' spielt Jean Dujardin die Rolle von Moïse, einem Geheimagenten, der den russischen Banker Ivan Béres (Tim Roth)  überwachen soll. Dieser soll nicht nur in Geldwäsche-Affären verwickelt sein, sondern auch eine politische Karriere anstreben, die auf viel Widerstand stoßen wird. Moïse wird eine junge Traderin (Cécile de France) zu Hilfe rufen: Diese soll das geheimnisvolle Handeln ihres Bosses überwachen... 

360 Videos werden hier nicht unterstützt. Wechseln Sie in die Youtube App, um das Video anzusehen.

Zum Auftakt des ''Discovery Zone - Luxembourg City Film  Festival''  wird Jean Dujardin mit dem Regisseur Eric Rochant der Premiere des Films ''Möbius'' am 28. Februar um 19.30 Uhr im Ciné Utopolis beiwohnen.