Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Im Alter von 93 Jahren: Schriftsteller Martin Gray ist tot
Kultur 1 25.04.2016

Im Alter von 93 Jahren: Schriftsteller Martin Gray ist tot

Der Holocaustüberlebende wurde bekannt mit seinem Erinnerungsroman "Au nom de tous les miens".

Im Alter von 93 Jahren: Schriftsteller Martin Gray ist tot

Der Holocaustüberlebende wurde bekannt mit seinem Erinnerungsroman "Au nom de tous les miens".
Foto: AFP
Kultur 1 25.04.2016

Im Alter von 93 Jahren: Schriftsteller Martin Gray ist tot

Pol SCHOCK
Pol SCHOCK
Der franko-amerikanische Schriftsteller Martin Gray ist gestorben. Laut belgischen Medienberichten wurde der 93-jährige Autor von "Au nom de tous les miens" am Sonntag tot im Schwimmbad seines Hofes bei Ciney gefunden.

(ps) - Der franko-amerikanische Schriftsteller Martin Gray ist gestorben. Laut belgischen Medienberichten wurde der 93-Jährige am Sonntag tot im Schwimmbad seines Hof bei Ciney gefunden.

Der Holocaustüberlebende wurde bekannt mit seinem Erinnerungsroman "Au nom de tous les miens". Das Werk erschien im Jahre 1971 und handelt von seinen Erfahrungen als Jude während des Zweiten Weltkriegs in Polen. Es wurde in 26 Sprachen übersetzt, über 30 Millionen Mal verkauft und 1983 von Robert Enrico verfilmt.

360 Videos werden hier nicht unterstützt. Wechseln Sie in die Youtube App, um das Video anzusehen.

Zwölf weitere Werke sollten folgen, darunter "Les Pensées de notre vie" (1977), "Entre la haine et l'amour" (1990) und  "Au nom de tous les hommes" (2002). 2014 erschien das biographische Gespräch mit der Journalistin und Autorin  Mélanie Loise "Ma vie en partage". Es war seine letzte Publikation. 

Martin Gray erhielt neben weiteren Preisen 2000 die "Médaille d'or du Mérite européen"  vom damaligen Premierminister Jean-Claude Juncker .

Photo: Tessy Hansen