Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Hereinspaziert in alte Schlösser und stillgelegte Industrien
Kultur 3 Min. 22.09.2022
Exklusiv für Abonnenten
Tage des Offenen Denkmals

Hereinspaziert in alte Schlösser und stillgelegte Industrien

Befort öffnet die Türen seiner Schlösser am 25. September für Familien mit Kindern. Erstmals wird im Renaissanceschloss ein eigens geschaffenes Event für Kinder ab acht Jahren angeboten, und im hauseigenen Schlossgarten findet eine exklusive Kräuterführung statt. Am Ende erwartet die Gäste eine Überraschung. Anmeldung spätestens bis Freitag 17 Uhr, Tél. 247 86650, info@inpa.etat.lu.
Tage des Offenen Denkmals

Hereinspaziert in alte Schlösser und stillgelegte Industrien

Befort öffnet die Türen seiner Schlösser am 25. September für Familien mit Kindern. Erstmals wird im Renaissanceschloss ein eigens geschaffenes Event für Kinder ab acht Jahren angeboten, und im hauseigenen Schlossgarten findet eine exklusive Kräuterführung statt. Am Ende erwartet die Gäste eine Überraschung. Anmeldung spätestens bis Freitag 17 Uhr, Tél. 247 86650, info@inpa.etat.lu.
Foto: Anouk Antony
Kultur 3 Min. 22.09.2022
Exklusiv für Abonnenten
Tage des Offenen Denkmals

Hereinspaziert in alte Schlösser und stillgelegte Industrien

Marc THILL
Marc THILL
Wie wichtig dem Menschen sein Bauerbe ist, sieht man jedes Jahr an dem großen Interesse an den „Journées Européennes du Patrimoine“.
Direkt weiterlesen?

Für nur 1,90€ pro Woche können Sie diesen Artikel „Hereinspaziert in alte Schlösser und stillgelegte Industrien“ lesen und erhalten Zugang zu allen Artikeln.

  • Immer und überall bestens informiert
  • Rund um die Uhr Zugriff auf unsere Premium-Artikel
  • Gratis Newsapp für Ihr Smartphone und Tablet
Zu den Abonnements

Lesen Sie mehr zu diesem Thema

Europäisches Kulturerbejahr 2018
60 Projekte tragen in Luxemburg das Label des Europäischen Kulturerbejahrs 2018. Sie sollen die Vielfalt des kulturellen Erbes hervorheben und uns an unsere gemeinsamen kulturellen Wurzeln erinnern.