Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Grundstein einer neuen Dynastie
Hoffotograf Charles Bernhoeft fotografierte Erbgroßherzog Guillaume und dessen Gattin Marie-Anne de Bragance im Boot.

Grundstein einer neuen Dynastie

FOTO: CHARLES BERNHOEFT / PHOTOTHEQUE VILLE DE LUXEMBOURG
Hoffotograf Charles Bernhoeft fotografierte Erbgroßherzog Guillaume und dessen Gattin Marie-Anne de Bragance im Boot.
Kultur 5 Min. 21.07.2018

Grundstein einer neuen Dynastie

Vor 125 Jahren „feierlicher Einzug“ von Wilhelm IV. und Maria-Anna von Braganza.

von Jean-Louis Scheffen

Der „feierliche Einzug“ am 22 ...

Sofort weiterlesen
Geben Sie einfach Ihre E-Mail Adresse ein und lesen Sie den vollständigen Artikel.

Lesen Sie mehr zu diesem Thema

Junge, glücklose Monarchin
Als Großherzog Wilhelm IV. am 25. Februar 1912 starb, erbte seine erst 18-jährige Tochter Marie-Adelheid den Thron. Sie blieb sechseinhalb Jahre Großherzogin von Luxemburg - eine Amtszeit geprägt von innen- und außenpolitischen Krisen.
Die Prinzessin mit ihren jüngeren Schwestern.