Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Für immer die Liebe
Ricky und Gretchen, ein sonderbares Paar aus Philadelphia, das sich Ann Sophie Lindström für ihren Film „The Bitter With The Sweet“ vor die 
Kamera geholt hat.

Für immer die Liebe

Foto: Ann Sophie Lindström
Ricky und Gretchen, ein sonderbares Paar aus Philadelphia, das sich Ann Sophie Lindström für ihren Film „The Bitter With The Sweet“ vor die 
Kamera geholt hat.
Kultur 2 4 Min. 14.03.2019

Für immer die Liebe

Der Faden, der sich am Montag durch die zwölf Kurzfilme „made in/with Luxembourg“ schlängelte, war diesmal rot wie die Liebe und schnürte einen langen Filmabend zu einem spannenden und unterhaltsamen Ganzen, das leider von einer längeren technischen Panne in der Vorführungskabine des Kinepolis unterbrochen war.

Großvater André ist ein Clochard und glaubt, ein gescheiterter Künstler zu sein – er will sich das Leben nehmen ...

Sofort weiterlesen
Geben Sie einfach Ihre E-Mail Adresse ein und lesen Sie den vollständigen Artikel.

Lesen Sie mehr zu diesem Thema

Es fehlt das Flair
Das Filmfestival fährt insgesamt auf der richtigen Spur – was fehlt, ist das Flair. Man sieht der Stadt Luxemburg wirklich nicht an, dass sie den Film feiert.
Licht aus, Film ab
Elf Tage Filmfestival in Luxemburg, an denen es mehr als vierzig Mal heißen wird: Licht aus, Film ab. Am Donnerstagabend ist der Auftakt mit der Luxemburger Koproduktion "The Breadwinner".
Luxembourg City Film Festival: d’Virbereedungen fir d’Ouverture en Donneschdeg, le 20 Fevrier 2018. Photo: Chris Karaba