Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Dossier

Filme, Debatten, Stars: die Berlinale 2020

Die Internationalen Filmfestspiele in Berlin sind eine der wichtigsten Veranstaltungen der Filmbranche im Jahr. 2020 feiern sie 70. Geburtstag.
Iranian actress Baran Rasoulof holds a phone displaying Iranian director Mohammad Rasoulof who was awarded the "Golden Bear for Best Film" attends a press conference after the awarding ceremony of the 70th Berlinale film festival in Berlin on February 29, 2020. (Photo by John MACDOUGALL / AFP)
Die Berlinale ehrt eine Geschichte aus dem Iran als besten Film - und verleiht auch der deutschen Schauspielerin Paula Beer einen Bären. Die nutzt die Gelegenheit für eine liebevolle Erklärung.
Kultur 2 Min. 01.03.2020
Ein Bild für die Kameras: Fim Fund Direktor Guy Daleiden(r.) gegrüßt die deutsche Regisseurin Margarethe von Trotta (M.), die mit der Luxemburger Produzentin Bady Minck (r.) einen Film zum Leben der österreichischen Lyrikerin Ingeborg Bachmann machen will.
Dieses Stelldichein gehört inzwischen zum guten Ton im Rahmen jeder Berlinale: Zum zwölften Mal lud das Großherzogtum zum Empfang in die Botschaft.
Kultur 24 von Daniel CONRAD 24.02.2020
Neben der Präsentation einer Dokumentation über sie, spricht Hillary Clinton auch bei der Berlinale.
Neben der Präsentation einer Dokumentation über sie, spricht Hillary Clinton auch bei der Berlinale.
Während die ehemalige US-Präsidentschaftkandidatin debattieren wird, findet im Luxemburger Botschaftssitz der traditionelle Berlinale-Empfang statt.
Kultur 3 4 Min. 24.02.2020
Kultur 1 von Daniel CONRAD 3 Min. 23.02.2020
Zwei Frauen, ein Duell: Yalda besticht durch die beiden Darstellerinnen.
Zwei Frauen, ein Duell: Yalda besticht durch die beiden Darstellerinnen.
Die Luxemburger Koproduktion feierte ihren Auftakt im Berlinale-Jugendwettbewerb "Generation".
Kultur 1 von Daniel CONRAD 3 Min. 23.02.2020
Paula Beer (r) als Undine in einer Szene des Films "Undine". Der Film von Christian Petzold gehört zu den Wettbewerbsfilmen der Berlinale.
Paula Beer (r) als Undine in einer Szene des Films "Undine". Der Film von Christian Petzold gehört zu den Wettbewerbsfilmen der Berlinale.
Die "Bad Banks"-Darstellerin stellt zusammen mit dem Regisseur Christian Petzold "Undine" im Berlinale-Wettbewerb vor.
Kultur 3 4 3 Min. 23.02.2020
Skurrile Figuren spielen im Film eine zentrale Rolle.
Skurrile Figuren spielen im Film eine zentrale Rolle.
Im Kulturquartier „Silent Green“ wurde am Freitagabend die luxemburgische Koproduktion „Télé Réalité“ vorgestellt.
Kultur 13 von Daniel CONRAD 22.02.2020
Am Freitag "das" Festivalgesicht: Johnny Depp.
Am Freitag "das" Festivalgesicht: Johnny Depp.
Die Berlinale startet durch: mit neuen Filmen, stark politischen Aussagen und Tränen bei Stars und Fans.
Kultur 12 5 4 Min. 22.02.2020
Kultur 1 von Daniel CONRAD 4 Min. 22.02.2020
 Laura Schroeder lors de la présentation de Barrage à la Berlinale en 2017 (© Internationale Filmfestspiele Berlin)
 Laura Schroeder lors de la présentation de Barrage à la Berlinale en 2017 (© Internationale Filmfestspiele Berlin)
Die Luxemburger Regisseurin Laura Schroeder darf nach dem Erfolg ihres Werks „Barrage“ 2017 nun beim Filmfestival von Berlin auch ihre jüngste Idee „Maret“ präsentieren.
Kultur 1 von Daniel CONRAD 4 Min. 22.02.2020
Galamoderator Samuel Finzi (v.l.n.r.),  Mariette Rissenbeek und Carlo Chatrian gedenken der Opfer von Hanau.
Galamoderator Samuel Finzi (v.l.n.r.),  Mariette Rissenbeek und Carlo Chatrian gedenken der Opfer von Hanau.
Schauspieler Jeremy Irons beginnt als Jurypräsident mit einer Erklärung zu Vorwürfen, bei der Gala bekommt eine Schweigeminute für die Opfer von Hanau: eine Berlinale mit Schatten auf der Eröffnung.
Kultur 3 Min. 20.02.2020
Kultur 10 von Daniel CONRAD 9 Min. 19.02.2020
Arbeiter rollen den Teppich für die 70. Filmfestspiele vor dem Berlinale Palast aus.
Arbeiter rollen den Teppich für die 70. Filmfestspiele vor dem Berlinale Palast aus.
Die letzten Vorbereitungen laufen: Am 20. Februar wird die 70. Berlinale eröffnet.
Kultur 10 von Daniel CONRAD 9 Min. 19.02.2020
"Yalda, la nuit du pardon"  wird bei der Berlinale 2020 Europa-Premiere feiern
"Yalda, la nuit du pardon"  wird bei der Berlinale 2020 Europa-Premiere feiern
Beim renommierten Sundance Film Festival wurde "Yalda" mit dem "World Cinema Grand Jury Prize" ausgezeichnet. Der Film wurde in Luxemburg von Amour Fou koproduziert.
Kultur 02.02.2020