Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Festivalabsage mal 2: Aus für "Food for Your Senses"
Die "Mighty Oaks" spielten 2015 in der Hauptstadt, als kein Open-Air-Gelände gefunden werden konnte.

Festivalabsage mal 2: Aus für "Food for Your Senses"

Foto: Joaquim Valente
Die "Mighty Oaks" spielten 2015 in der Hauptstadt, als kein Open-Air-Gelände gefunden werden konnte.
Kultur 26.01.2016

Festivalabsage mal 2: Aus für "Food for Your Senses"

Schon wieder Probleme mit einem neuen Standort und der organisatorischen Leistungsfähigkeit: Es wird 2016 kein "Food for Your Senses" und auch nicht das im letzten Jahr ersatzweise eingeführte "Capital Sounds "geben.

(C./dco) - "Das Food for your Senses 2016 findet nicht statt." Das teilte das organisatorische Team des Musikevents in seiner Pressemitteilung von Dienstag mit. Auch wenn die Idee des Festivals weiterhin bestehen bleibt und man sich auf die Suche nach einem Festivalgelände für 2017 machen will, wird es auch nicht den im letzten Jahr eingeführten Ersatz "Capital Sounds" geben.

Schwierigkeiten sah das Team auch in der eigenen Leistungsfähigkeit und der knappen Zeit ...

Sofort weiterlesen
Geben Sie einfach Ihre E-Mail Adresse ein und lesen Sie den vollständigen Artikel.

Lesen Sie mehr zu diesem Thema