Wählen Sie Ihre Nachrichten​

En tournée et en mode Covid
Kultur 5 Min. 21.01.2022
Exklusiv für Abonnenten
Orchestre philharmonique du Luxembourg

En tournée et en mode Covid

Après 2016 et 2018, Gustavo Gimeno et les musiciens de l'OPL retrouvent l'«Auditorio Nacional de Música» de la capitale espagnole.
Orchestre philharmonique du Luxembourg

En tournée et en mode Covid

Après 2016 et 2018, Gustavo Gimeno et les musiciens de l'OPL retrouvent l'«Auditorio Nacional de Música» de la capitale espagnole.
Photos: Rafa Martin / Ibermusica
Kultur 5 Min. 21.01.2022
Exklusiv für Abonnenten
Orchestre philharmonique du Luxembourg

En tournée et en mode Covid

L'OPL sillonne cette semaine l'Espagne, de Saragosse à Las Palmas, avec masques et tests rapides. Rencontres en marge des concerts.
Direkt weiterlesen?

Für nur 2,50€ pro Woche können Sie diesen Artikel „En tournée et en mode Covid“ lesen und erhalten Zugang zu allen Artikeln.

  • Immer und überall bestens informiert
  • Rund um die Uhr Zugriff auf unsere Premium-Artikel
  • Gratis Newsapp für Ihr Smartphone und Tablet
Zu den Abonnements

Lesen Sie mehr zu diesem Thema

Karina Canellakis
So einen Aufwand sieht man selbst in der Philharmonie selten: 262 Menschen stehen da auf der Bühne. Und sie alle gehorchen einer Frau auf den kleinsten Wink: Karina Canellakis. Doch wie macht die Frau das?
Karina Canellakis steht am Dirigentenpult bei der Luxemburger Premiere von "The Hogboon".
Das Orchestre philharmonique du Luxembourg startet an diesem Mittwoch im Auditorio Nacional de Música von Madrid seine Spanien-Tournee. Weitere Konzerte sind in Valencia, Zaragoza und Alicante geplant. Ein Heimspiel für den OPL-Dirigenten Gustavo Gimeno.
Summer Orchestra Luxembourg
Sie sind um die 20 Jahre alt, und viele träumen von einem Job in einem Sinfonieorchester: Seit knapp zwei Jahren treffen sich Musikstudenten in regelmäßigen Abständen zum gemeinsamen Musizieren. Nach einer Woche harter Proben treten sie am Sonntag als Summer Orchestra Luxemburg in der Eglise Saint-Michel auf.
Summer Orchestra Luxembourg - Photo : Pierre Matgé