Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Ein Rebell in Anzug und Krawatte - Vor 50 Jahren starb Adorno
Kultur 3 Min. 06.08.2019 Aus unserem online-Archiv
Exklusiv für Abonnenten

Ein Rebell in Anzug und Krawatte - Vor 50 Jahren starb Adorno

1968: Der Schriftsteller Heinrich Böll, der Soziologie-Professor Theodor W. Adorno und der Verleger Siegfried Unseld hören bei einer Veranstaltung gegen die Notstandsgesetzgebung im Großen Sendesaal des Hessischen Rundfunks einem Vortrag zu. Adorno ist am 6. August vor 50 Jahren gestorben.

Ein Rebell in Anzug und Krawatte - Vor 50 Jahren starb Adorno

1968: Der Schriftsteller Heinrich Böll, der Soziologie-Professor Theodor W. Adorno und der Verleger Siegfried Unseld hören bei einer Veranstaltung gegen die Notstandsgesetzgebung im Großen Sendesaal des Hessischen Rundfunks einem Vortrag zu. Adorno ist am 6. August vor 50 Jahren gestorben.
Foto: Manfred Rehm/dpa
Kultur 3 Min. 06.08.2019 Aus unserem online-Archiv
Exklusiv für Abonnenten

Ein Rebell in Anzug und Krawatte - Vor 50 Jahren starb Adorno

Er war der Stichwortgeber der 68er und ein Medienstar seiner Zeit: der Frankfurter Philosoph, Soziologe und Kunsttheoretiker Theodor W. Adorno. Heute fallen die Urteile über ihn uneinheitlich aus.
Direkt weiterlesen?

Für nur 2,50€ pro Woche können Sie diesen Artikel „Ein Rebell in Anzug und Krawatte - Vor 50 Jahren starb Adorno“ lesen und erhalten Zugang zu allen Artikeln.

  • Immer und überall bestens informiert
  • Rund um die Uhr Zugriff auf unsere Premium-Artikel
  • Gratis Newsapp für Ihr Smartphone und Tablet
Zu den Abonnements