Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Ein enormer Hingucker in der Minetteregion
Kultur 2 Min. 03.08.2020
Exklusiv für Abonnenten

Ein enormer Hingucker in der Minetteregion

Mit seinen Illustrationen, die die Geschichte des Minettes erzählen, möchte Alain Welter die Einwohner direkt ansprechen. Anhand des „Minettsdapp“ ist ihm das bereits gelungen.

Ein enormer Hingucker in der Minetteregion

Mit seinen Illustrationen, die die Geschichte des Minettes erzählen, möchte Alain Welter die Einwohner direkt ansprechen. Anhand des „Minettsdapp“ ist ihm das bereits gelungen.
Foto: Nathalie Flenghi
Kultur 2 Min. 03.08.2020
Exklusiv für Abonnenten

Ein enormer Hingucker in der Minetteregion

Mireille MEYER
Mireille MEYER
Alain Welter illustriert auf den Kühltürmen des Arcelor-Mittal-Werkes in Differdingen die Geschichte des Minette.

Auf seinem aktuellen Arbeitsplatz entwickelt Streetart-Künstler Alain Welter ein besonderes Gespür für die Industrie, die den Süden geprägt und den Wohlstand des Landes begründet hat: Er arbeitet an sechs Tagen die Woche an den fünf Kühltürmen des Stahlkonzerns Arcelor-Mittal und ist somit mitten im Geschehen im Werk. Seit dem 2. Juli verbringt er täglich acht bis zehn Stunden auf einem Baugerüst, das sich um die wuchtigen Türme, von denen zwei noch in Betrieb sind, windet.

„Dieses Projekt ist in allen Hinsichten eine Herausforderung für mich“, sagt der aus Kahler stammende Künstler ...

Sofort weiterlesen
Geben Sie einfach Ihre E-Mail Adresse ein und lesen Sie den vollständigen Artikel.

Lesen Sie mehr zu diesem Thema

"Wanderlust/Wonderlust" in Corona-Zeiten
Mit der Artikel-Reihe „Wanderlust/Wonderlust“ lassen die Redakteure des „Luxemburger Wort“ Sie auch in Corona-Zeiten an ihrer Abenteuerfreude teilnehmen – und entführen mit Beiträgen zu einzigartigen Orten voller Geschichte und überraschender Geschichten.
Der Mont Saint-Michel, das Wahrzeichen der Normandie, drohte zu versanden. Nach einer Sanierung wird er nun wieder komplett vom Wasser umspült.
Eben mal das Dorf gepimpt
In Kahler stellt der junge Urban Art-Künstler Alain Welter seine Werke, größtenteils auf Häuserfassaden, aus.
Er hat Koler Kooler gemacht: Alain Welter