Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Die Sommerserie: Schlösser und Gärten (III): Château de Modave (B): Die (Wahnsinns-)Aussicht
Kultur 44 1 4 Min. 21.08.2016
Exklusiv für Abonnenten

Die Sommerserie: Schlösser und Gärten (III): Château de Modave (B): Die (Wahnsinns-)Aussicht

 Das Schloss von Modave nahe Huy.

Die Sommerserie: Schlösser und Gärten (III): Château de Modave (B): Die (Wahnsinns-)Aussicht

Das Schloss von Modave nahe Huy.
Foto: Vesna Andonovic
Kultur 44 1 4 Min. 21.08.2016
Exklusiv für Abonnenten

Die Sommerserie: Schlösser und Gärten (III): Château de Modave (B): Die (Wahnsinns-)Aussicht

Daniel CONRAD
Daniel CONRAD
Besucher wandeln zwischen den Baumkronen: Das Schloss Modave bei Huy bietet nicht nur eine besondere Gartenanlage, sondern glänzt auch mit besonderen (Ab-)Orten.

Von Vesna Andonovic

Es scheint, als ob der Schlossherr und seine feine Gesellschaft gleich hereintreten, um sich am prächtig gedeckten Tisch niederzulassen. Dann würden sie am Glas Rotwein nippen und den Blick durchs Fenster über das weite Tal schweifen lassen: Denn es ist die Aussicht, die das Schloss von Modave so besonders macht.

Aber auch schon vor dem Betreten der Anlage wird man standesgemäß empfangen: Genau so muss der Weg zu einem Schloss aussehen! Eine von schön hoch gewachsenen Baumen gesäumte Allee: Im Sommer spenden sie wohltuenden Schatten, im Winter schaffen sie die passende perspektivische Inszenierung als – visuelle und gleichermaßen geistige – Hinführung zum eigentlichen Gebäude ...

Sofort weiterlesen
Geben Sie einfach Ihre E-Mail Adresse ein und lesen Sie den vollständigen Artikel.

Lesen Sie mehr zu diesem Thema

Aspelter Schloss vor Renaissance
Die Renovierungsarbeiten im Aspelter Schloss neigen sich dem Ende zu. 2020 soll es neu eingeweiht werden. Dann soll es als Kulturort genutzt werden. Auch ein Konzertsaal könnte dort entstehen.
Sueden , Aspelt , Renovierung Schloss von Aspelt , Foto:Guy Jallay/Luxemburger Wort
Château de Wintrange: Ein Traum von einem Schloss
Nicht weit vom Dreiländereck entfernt liegt ein kleines, altes Schloss – wie vergessen vom Rest der Welt, zwischen Weinbergen eingebettet, der Zeit trotzend, um die Romantik der vergangenen Jahrhunderte zu bewahren. Von Schlossbesitzer Philippe Schlesser wurden wir eingeladen, den Duft der Vergangenheit zu schnuppern.
Das Schloss in Wintringen diente schon mehrfach als Filmdrehort.
Gemeindehäuser in Luxemburg : Von Steinen und ihren Geschichten
Einst Schloss, Pfarrhaus, landwirtschaftliches Anwesen oder Bahnhof: Viele Rathäuser in Luxemburg haben eine wechselvolle Geschichte, von der die heutigen Bürger nicht unbedingt wissen. Wir haben acht Gemeindehäuser ausgewählt und einen Blick in die Archive geworfen.
Das "Mamer Schlass", ein ehemaliges landwirtschaftliches Anwesen.