Wählen Sie Ihre Nachrichten​

„Die Kultur ist für mich eine Herzensangelegenheit“
Kultur 11 Min. 13.12.2018 Aus unserem online-Archiv
Exklusiv für Abonnenten

„Die Kultur ist für mich eine Herzensangelegenheit“

Kultur hat ein breites Spektrum, doch nicht jeder hat in Luxemburg Zugang zu ihr. Die neue Ministerin Sam Tanson will die Kultur vor allem in den Schulen fördern – dort soll sie ein neues Paradigma werden.

„Die Kultur ist für mich eine Herzensangelegenheit“

Kultur hat ein breites Spektrum, doch nicht jeder hat in Luxemburg Zugang zu ihr. Die neue Ministerin Sam Tanson will die Kultur vor allem in den Schulen fördern – dort soll sie ein neues Paradigma werden.
Foto: Anouk Antony
Kultur 11 Min. 13.12.2018 Aus unserem online-Archiv
Exklusiv für Abonnenten

„Die Kultur ist für mich eine Herzensangelegenheit“

Die neue Kulturministerin Sam Tanson über ihre Ziele, Visionen und Wünsche.

Interview: Daniel Conrad, Marc Thill

Mit Kultur war sie von Kindesbeinen an in Berührung, und Kultur war ihr auch an den unterschiedlichen Stationen ihres Lebens bedeutend ...

Sofort weiterlesen
Geben Sie einfach Ihre E-Mail Adresse ein und lesen Sie den vollständigen Artikel.

Lesen Sie mehr zu diesem Thema

"Es herrscht Umbruchstimmung"
Jo Kox hat im Auftrag des Kulturministeriums die Debattenvorlage für die Assises Culturelles und den Kulturentwicklungsplan 2018-2028 erarbeitet. Im Interview fordert er den Willen, die Vorschläge auch umzusetzen.
Assises Culturelles 2018, Jo Kox, Foto Lex Kleren
Lust auf noch mehr Wort?
Lust auf noch mehr Wort?
7 Tage gratis testen
E-Mail-Adresse eingeben und alle Inhalte auf wort.lu lesen.
Fast fertig...
Um die Anmeldung abzuschließen, klicken Sie bitte auf den Link in der E-Mail, die wir Ihnen gerade gesendet haben.