Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Die Hexenküche in Bonneweg
Kultur 3 Min. 22.08.2019 Aus unserem online-Archiv
Exklusiv für Abonnenten

Die Hexenküche in Bonneweg

Frankenstein erinnert sich nostalgisch an seine Existenz, die so strahlend begonnen und so tragisch von übermäßigem Ehrgeiz verdorben wurde. Die Brüsseler Truppe Karyatides bringt den modernen Prometheus als Objekt- und Musiktheater im Oktober in die Rotondes.

Die Hexenküche in Bonneweg

Frankenstein erinnert sich nostalgisch an seine Existenz, die so strahlend begonnen und so tragisch von übermäßigem Ehrgeiz verdorben wurde. Die Brüsseler Truppe Karyatides bringt den modernen Prometheus als Objekt- und Musiktheater im Oktober in die Rotondes.
Foto: Rotondes
Kultur 3 Min. 22.08.2019 Aus unserem online-Archiv
Exklusiv für Abonnenten

Die Hexenküche in Bonneweg

Marc THILL
Marc THILL
In den Rotondes köchelt immer irgendein Topf auf dem Feuer – die neue Saison im Überblick.
Direkt weiterlesen?

Für nur 2,50€ pro Woche können Sie diesen Artikel „Die Hexenküche in Bonneweg“ lesen und erhalten Zugang zu allen Artikeln.

  • Immer und überall bestens informiert
  • Rund um die Uhr Zugriff auf unsere Premium-Artikel
  • Gratis Newsapp für Ihr Smartphone und Tablet
Zu den Abonnements

Lesen Sie mehr zu diesem Thema

Programmvorstellung der Rotondes
Zehn Jahre Rotondes. Aber noch keine offizielle Feier in Sicht. Und dennoch waren die Verantwortlichen bei der Programmvorstellung in Feierstimmung.
Die Rotondes Crew stellt ihr Programm 2017/18 vor: Yves Conrardy, Marc Hauser, Marc Scozzai, Joëlle Linden, Angélique D’Onghia und Steph Meyers (V.l.n.r)