Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Die Frankfurter Buchmesse in zehn Etappen
Kultur 6 Min. 19.10.2019
Exklusiv für Abonnenten

Die Frankfurter Buchmesse in zehn Etappen

Das Buch, der Leser und das große Geschäft: Die Buchmesse in Frankfurt ist ein riesiger Moloch.

Die Frankfurter Buchmesse in zehn Etappen

Das Buch, der Leser und das große Geschäft: Die Buchmesse in Frankfurt ist ein riesiger Moloch.
Foto: AFP
Kultur 6 Min. 19.10.2019
Exklusiv für Abonnenten

Die Frankfurter Buchmesse in zehn Etappen

Marc THILL
Marc THILL
Schauplatz Frankfurter Buchmesse. Für die Bücher die große Bühne, für die Besucher ein riesiger Moloch. Ein Tag bei der Buchmesse und das im Schnelldurchlauf und in zehn Etappen.

Erste Etappe: Podiumsdiskussion über Edward Steichen am Luxemburger Stand

Am Luxemburger Stand arbeitet zunächst die Kaffeemaschine, erst dann werden die Spots ein- und der Bildschirm angeschaltet. Eine Podiumsdiskussion über Edward Steichen ist angesagt – passend zu der bei Editions Saint-Paul erschienenen Biografie über den Fotografen und Direktor der Fotoabteilung des New Yorker Museum of Modern Art.

Moderiert wird das Gespräch vom Direktor des Centre national de l'Audiovisuel (CNA) Paul Lesch, und neben dem Autor der Biografie Prof ...

Sofort weiterlesen
Geben Sie einfach Ihre E-Mail Adresse ein und lesen Sie den vollständigen Artikel.

Lesen Sie mehr zu diesem Thema

Anerkennung fürs Buch
Das Buch kränkelt, und wer in seiner Jugend nicht liest, wird später nie auf einen Stapel Bücher verweisen können, die für ihn prägend waren – intellektuell, emotional, spirituell.
In Walferdingen finden an diesem Wochenende die Walfer Bicherdeeg statt. Am Freitag wurden die Stände aufgebaut.
Luxemburger Bücher sind kein Joghurt
Eine Milchmädchenrechnung: Auch das Luxemburger Kulturministerium muss endlich begreifen, dass der Verkauf von Büchern nicht wie der Verkauf von Joghurt ist.
Luxemburg ist erstmals wieder seit fünf Jahren wieder mit von der Partie bei der Frankfurter Buchmesse.
Lust auf noch mehr Wort?
Lust auf noch mehr Wort?
7 Tage gratis testen
E-Mail-Adresse eingeben und alle Inhalte auf wort.lu lesen.
Fast fertig...
Um die Anmeldung abzuschließen, klicken Sie bitte auf den Link in der E-Mail, die wir Ihnen gerade gesendet haben.