Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Dossier

Filmklassiker und Blockbuster auf einen Blick
Flop oder Top?

Die Filmkritik der Woche

Jede Woche neu: Unsere Filmkritiker werfen mehr als nur einen oberflächlichen Blick auf die neuen Filme in den Kinos des Landes. Ob Schnulze, Action-Streifen oder Komödie - wir achten streng auf Qualität und empfehlen Ihnen, auf was Sie sich in den Lichtspielhäusern einstellen müssen.
Ihre Brüder Sherlock (Henry Cavill, l.) und Mycroft Holmes (Sam Claflin, M.) glauben nicht so recht daran, dass Enola (Millie Bobby Brown) wirklich alleine im Leben zurecht kommen kann.
Der Netflix-Jugendfilm „Enola Holmes“ als Mutmacher für eine neue Generation von Frauen.
Kultur 1 von Daniel CONRAD 3 Min. 29.11.2020
Miranda (Katie Holmes, l.) und Bray (Josh Lucas) treffen offenbar nicht zufällig aufeinander. Hier hat das Universum seine Finger im Spiel.
„The Secret: Dare to Dream“ zeigt, dass man Selbsthilfebücher besser nicht in eine Story fürs Kino ummünzt.
Kultur 2 von Daniel CONRAD 2 Min. 26.09.2020
Kultur 4 1 von Vesna ANDONOVIC 3 Min. 19.09.2020
Toto (Gavril Dartevelle, pétillant de malice) mène l'enquête pour découvrir le vrai coupable.
Toto (Gavril Dartevelle, pétillant de malice) mène l'enquête pour découvrir le vrai coupable.
La coproduction luxembourgeoise «Les blagues de Toto»: un joli film - sans prétention - à voir en famille
Kultur 4 1 von Vesna ANDONOVIC 3 Min. 19.09.2020
Kultur 2 von Vesna ANDONOVIC 3 Min. 12.09.2020
Dev Patel stellt als David Copperfield die Vorurteile des Zuschauers in Frage.
Dev Patel stellt als David Copperfield die Vorurteile des Zuschauers in Frage.
„The Personal History of David Copperfield“ erwischt den Zuschauer auf dem falschen Fuß – glücklicherweise!
Kultur 2 von Vesna ANDONOVIC 3 Min. 12.09.2020
Kultur 4 von Vesna ANDONOVIC 5 Min. 25.08.2020
Nicht nur der Protagonist (John David Washington) hat Mühe das Konzept der zurücklaufenden Zeit zu verstehen, auch der Zuschauer muss sich wie gewohnt bei einem Nolan-Film, etwas anstrengen.
Nicht nur der Protagonist (John David Washington) hat Mühe das Konzept der zurücklaufenden Zeit zu verstehen, auch der Zuschauer muss sich wie gewohnt bei einem Nolan-Film, etwas anstrengen.
Christopher Nolans „Tenet“ holt Zuschauer und Kino mit einem regelrechten visuellen Elektroschock aus dem Pandemie-Wachkoma.
Kultur 4 von Vesna ANDONOVIC 5 Min. 25.08.2020
Kultur 2 von Vesna ANDONOVIC 3 Min. 22.08.2020
Weil er nicht gleich bei Grün losgefahren ist, wird Tom (Russell Crowe) angehupt und verliert daraufhin nicht nur seine Nerven, sondern auch jegliche Hemmungen: Er will Genugtuung für die Demütigung.
Weil er nicht gleich bei Grün losgefahren ist, wird Tom (Russell Crowe) angehupt und verliert daraufhin nicht nur seine Nerven, sondern auch jegliche Hemmungen: Er will Genugtuung für die Demütigung.
Der ganz normale Wahnsinn am Steuer: Russell Crowe gibt in „Unhinged“ den zügellos gewalttätigen Wutbürger.
Kultur 2 von Vesna ANDONOVIC 3 Min. 22.08.2020
Kultur 3 von Vesna ANDONOVIC 2 Min. 15.08.2020
Das junge Waisenmädchen Mary Lennox (Dixie Egerickx) bringt mit ihrer Neugier nicht nur den Garten des Anwesens von Misselthwaite zum Wiederaufblühen.
Das junge Waisenmädchen Mary Lennox (Dixie Egerickx) bringt mit ihrer Neugier nicht nur den Garten des Anwesens von Misselthwaite zum Wiederaufblühen.
Das perfekte Naturheilmittel für Corona-Zeiten: Die Verfilmung eines Klassikers der Jugendliteratur bringt Groß und Klein wieder zurück ins Paradies.
Kultur 3 von Vesna ANDONOVIC 2 Min. 15.08.2020
Stinknormal? So sehen sie zwar aus, doch die Bewohner Alcinas haben ganz schön etwas auf dem Kerbholz.
Stinknormal? So sehen sie zwar aus, doch die Bewohner Alcinas haben ganz schön etwas auf dem Kerbholz.
Belogen, betrogen und angeschmiert: eine kleine Dorfgemeinschaft holt bei unserem Film der Woche zum Gegenschlag aus - sehr zur Freude des Zuschauers!
Kultur 2 von Vesna ANDONOVIC 3 Min. 08.08.2020
Kultur 2 von Vesna ANDONOVIC 3 Min. 18.07.2020
Nez déchu de sa gloire, Anne (Emmanuelle Devos) en est venu à en perdre son nez.
Nez déchu de sa gloire, Anne (Emmanuelle Devos) en est venu à en perdre son nez.
«Les parfums» se montre trop volatile dans son propos initial – mais surprend ailleurs par petites touches.
Kultur 2 von Vesna ANDONOVIC 3 Min. 18.07.2020
Kultur 2 von Vesna ANDONOVIC 3 Min. 10.07.2020
Rêve ou cauchemar? Maria (Chiara Mastroianni) se retrouve avec la version jeune de son mari Richard (Vincent Lacoste, en t-shirt noir) et une pléthore de feu ses amants.
Rêve ou cauchemar? Maria (Chiara Mastroianni) se retrouve avec la version jeune de son mari Richard (Vincent Lacoste, en t-shirt noir) et une pléthore de feu ses amants.
Christophe Honoré offre avec sa «Chambre 212» un lit tout fait à sa muse Chiara Mastroianni.
Kultur 2 von Vesna ANDONOVIC 3 Min. 10.07.2020
Kultur 1 von Thierry HICK 2 Min. 04.07.2020
Die Macher hinter dem Film „Escape From Pretoria“ begnügen sich damit, die Apartheid nur ansatzweise zu beleuchten.
Kultur 1 von Thierry HICK 2 Min. 04.07.2020
On n’arrête pas le progrès: pour leur participation à une émission-télé, les «bonnes sauvages de Province» Paulette van der Beck (Juliette Binoche, m.) et son bras droit, sœur Marie-Thérèse (Noémie Lvovsky, g.) se voient offrir une machine à laver.
On n’arrête pas le progrès: pour leur participation à une émission-télé, les «bonnes sauvages de Province» Paulette van der Beck (Juliette Binoche, m.) et son bras droit, sœur Marie-Thérèse (Noémie Lvovsky, g.) se voient offrir une machine à laver.
Binoche en boniche – ou la libération de la femme en mode conte de fée
Kultur 1 von Vesna ANDONOVIC 3 Min. 27.06.2020
Kultur 1 von Vesna ANDONOVIC 3 Min. 20.06.2020
Ein ungewohntes Bild, das auf einer reellen Fotografie basiert, die der Regisseur auf einem Kaminsims platziert – so als ob er die Legitimität seines Films subliminal unterstreichen wolle: der „Général“ de Gaulle (Lambert Wilson) als Familienvater mit Ehefrau Yvonne (Isabelle Carré) und Tochter Anne, die 1928 in Trier mit dem Down-Syndrom zur Welt kam.
Ein ungewohntes Bild, das auf einer reellen Fotografie basiert, die der Regisseur auf einem Kaminsims platziert – so als ob er die Legitimität seines Films subliminal unterstreichen wolle: der „Général“ de Gaulle (Lambert Wilson) als Familienvater mit Ehefrau Yvonne (Isabelle Carré) und Tochter Anne, die 1928 in Trier mit dem Down-Syndrom zur Welt kam.
Le Bomins Biopic pflegt den Mythos De Gaulle – zwar ohne ihn zu hinterfragen, aber dennoch mit einigen Überraschungen.
Kultur 1 von Vesna ANDONOVIC 3 Min. 20.06.2020
Kultur 1 von Daniel CONRAD 2 Min. 14.03.2020
Hesses „Narziss und Goldmund“ in der Verfilmung von Stefan Ruzowitzky polarisiert
Kultur 1 von Daniel CONRAD 2 Min. 14.03.2020
Kultur 1 von Vesna ANDONOVIC 2 Min. 07.03.2020
„Das Vorspiel“ zeigt das Zerstörerische der Perfektion und überzeugt dank einer umwerfenden Nina Hoss.
Kultur 1 von Vesna ANDONOVIC 2 Min. 07.03.2020
Kultur 1 von Thierry HICK 2 Min. 29.02.2020
«The Gentlemen» de Guy Ritchie ou comment déjouer les attentes
Kultur 1 von Thierry HICK 2 Min. 29.02.2020
Kultur 1 von Thierry HICK 4 Min. 22.02.2020
La comédie «Le Prince oublié» de Michel Hazanavicius affiche un appétit bien trop grand
Kultur 1 von Thierry HICK 4 Min. 22.02.2020
Kultur 1 von Vesna ANDONOVIC 2 Min. 15.02.2020
Greta Gerwig macht aus Louisa May Alcotts Romanvorlage „Little Women“ den zu perfekten Film.
Kultur 1 von Vesna ANDONOVIC 2 Min. 15.02.2020
Kultur 1 von Thierry HICK 2 Min. 08.02.2020
Le réalisateur Filippo Meneghetti signe avec la coproduction luxembourgeoise «Deux» une comédie toute en tendresse
Kultur 1 von Thierry HICK 2 Min. 08.02.2020
Kultur 1 von Vesna ANDONOVIC 2 Min. 01.02.2020
„Jojo Rabbit“ oder was es braucht, um ein perfekter, kleiner Nazi zu sein – und keiner zu werden
Kultur 1 von Vesna ANDONOVIC 2 Min. 01.02.2020
Kultur 1 von Thierry HICK 3 Min. 25.01.2020
Michael B. Jordan in "Just Mercy." (Endeavor Content/TNS)
Michael B. Jordan in "Just Mercy." (Endeavor Content/TNS)
Avec son drame «Just Mercy», Destin Daniel Cretton défend des convictions fortes.
Kultur 1 von Thierry HICK 3 Min. 25.01.2020
Kultur 1 von Vesna ANDONOVIC 2 Min. 18.01.2020
„Judy“ zeichnet den Leidensweg der erfolgreichen Judy Garland nach – mit einer umwerfenden Renée Zellweger.
Kultur 1 von Vesna ANDONOVIC 2 Min. 18.01.2020
Kultur 1 von Marc THILL 2 Min. 11.01.2020
Sam Mendes erfindet den Kriegsfilm neu und schafft mit „1917“ ein visuelles Kunstwerk
Kultur 1 von Marc THILL 2 Min. 11.01.2020
Kultur 1 von Vesna ANDONOVIC 4 Min. 21.12.2019
HANDOUT - 12.12.2019, ---: Adam Driver als Kylo Ren in einer Szene des Films "Star Wars 9: Der Aufstieg Skywalkers" (undatierte Filmszene). Der Film kommt am 18.12.2019 in die deutschen Kinos. (zu dpa «Das Warten hat ein Ende: Der neue «Star Wars»-Film ist da») Foto: -/Lucasfilm Ltd. & TM./Walt Disney/dpa - ACHTUNG: Nur zur redaktionellen Verwendung bis zum 18.04.2020 im Zusammenhang mit einer Berichterstattung über den Film und nur mit vollständiger Nennung des vorstehenden Credits +++ dpa-Bildfunk +++
HANDOUT - 12.12.2019, ---: Adam Driver als Kylo Ren in einer Szene des Films "Star Wars 9: Der Aufstieg Skywalkers" (undatierte Filmszene). Der Film kommt am 18.12.2019 in die deutschen Kinos. (zu dpa «Das Warten hat ein Ende: Der neue «Star Wars»-Film ist da») Foto: -/Lucasfilm Ltd. & TM./Walt Disney/dpa - ACHTUNG: Nur zur redaktionellen Verwendung bis zum 18.04.2020 im Zusammenhang mit einer Berichterstattung über den Film und nur mit vollständiger Nennung des vorstehenden Credits +++ dpa-Bildfunk +++
„Star Wars: Episode IX – The Rise of Skywalker“ beschließt die Sternensaga mit einem Knaller.
Kultur 1 von Vesna ANDONOVIC 4 Min. 21.12.2019
Kultur von Vesna ANDONOVIC 4 Min. 18.12.2019
Rey (Daisy Ridley) ist die letzte Hoffnung der Rebellen im Kampf gegen die dunkle Seite der Macht.
Rey (Daisy Ridley) ist die letzte Hoffnung der Rebellen im Kampf gegen die dunkle Seite der Macht.
Mit seinem „Star Wars: Episode IX – The Rise of Skywalker“ beschließt J.J. Abrams die Sternensaga mit einem Knaller
Kultur von Vesna ANDONOVIC 4 Min. 18.12.2019
Kultur 1 von Vesna ANDONOVIC 2 Min. 14.12.2019
Bei „Jumanji: The Next Level“ stellen sich vier Freunde erneut dem gefährlichen Spiel ... und müssen Babysitter für zwei Opas spielen.
Kultur 1 von Vesna ANDONOVIC 2 Min. 14.12.2019
Die Ähnlichkeit mit James Bond ist rein äußerlich, denn Daniel Craig (l.) lässt als Privatermittler Benoit Blanc – hier mit Lieutenant Elliott (LaKeith Stanfield) und Trooper Wagner (Noah Segan, r.) – seineandere Paraderolle gänzlich vergessen.
Die Ähnlichkeit mit James Bond ist rein äußerlich, denn Daniel Craig (l.) lässt als Privatermittler Benoit Blanc – hier mit Lieutenant Elliott (LaKeith Stanfield) und Trooper Wagner (Noah Segan, r.) – seineandere Paraderolle gänzlich vergessen.
Mit dem klassisch wirkenden "Whodunit" versucht Regisseur Rian Johnson, der Krimikönigin Agatha Christie Konkurrenz zu machen.
Kultur 2 von Vesna ANDONOVIC 3 Min. 30.11.2019
«Les misérables», portrait sans concession d'une banlieue française, marque les esprits de Montfermeil à Cannes
Kultur 1 von Thierry HICK 3 Min. 23.11.2019
Kultur 3 von Daniel CONRAD 3 Min. 16.11.2019
Christian Bale (l.) und Matt Damon spielen das geniale Rennsportduo Miles/Shelby.
Christian Bale (l.) und Matt Damon spielen das geniale Rennsportduo Miles/Shelby.
Das Biopic mit dem Duo Bale/Damon ist schlicht gut gemachtes Kino, aber geht inhaltlich eigentlich komplett am Zeitgeist vorbei.
Kultur 3 von Daniel CONRAD 3 Min. 16.11.2019
Kultur 1 von Vesna ANDONOVIC 3 Min. 09.11.2019
Nicolas Bedos livre avec «La Belle Epoque» un film jubilatoire servi avec brio par des acteurs éblouissants
Kultur 1 von Vesna ANDONOVIC 3 Min. 09.11.2019
Kultur 1 von Sophia SCHÜLKE 2 Min. 02.11.2019
Ostlicht Filmproduktion
Ostlicht Filmproduktion
Per Laborunfall zur mutigen Superheldin: Die Luxemburger Koproduktion „Invisible Sue“ beschert dem europäischen Jugendfilm eine zeitgemäße und weibliche Identifikationsfigur mit ganz besonderen Kräften.
Kultur 1 von Sophia SCHÜLKE 2 Min. 02.11.2019
Kultur von Daniel CONRAD 2 Min. 26.10.2019
Max Jacobys Psychothriller „PEITRUSS“ taucht Luxemburg in eine neue Aura.
Kultur von Daniel CONRAD 2 Min. 26.10.2019
Kultur 1 von Vesna ANDONOVIC 2 Min. 05.10.2019
Die Luxemburger Koproduktion „Never Grow Old“ zeichnet ein düsteres, aber faszinierendes Bild des Wilden Westens.
Kultur 1 von Vesna ANDONOVIC 2 Min. 05.10.2019
Vom erfolgreichen Serienformat zum Hochglanzfilm: ein bewegender Abschied von „Downton Abbey“ mit einer zweifelsohne majestätischen Maggie Smith.
Kultur 1 von Vesna ANDONOVIC 2 Min. 28.09.2019
Wenn das wahre Grauen in einem Geruch oder einer flackernden Lampe lauert: Die südkoreanische Thriller-Tragikomödie „Parasite“ jagt den Zuschauer durch die Höllen von bitterer Armut und arrogantem Reichtum.
Kultur 1 von Sophia SCHÜLKE 2 Min. 14.09.2019
Kultur 1 von Vesna ANDONOVIC 17.08.2019
Die Chemie stimmt zwischen Rick (Leonardo DiCaprio, r.) und Cliff (Brad Pitt).
Die Chemie stimmt zwischen Rick (Leonardo DiCaprio, r.) und Cliff (Brad Pitt).
Die LW-Filmkritikerin Vesna Andonovic ist begeistert vom neuen Tarantino-Streifen, der seit dieser Woche in den Kinos läuft.
Kultur 1 von Vesna ANDONOVIC 17.08.2019
Kultur 1 von Vesna ANDONOVIC 2 Min. 10.08.2019
Die Doku „Ask Dr. Ruth“ zeigt, wie eine Holocaustwaise erst zur Scharfschützin und dann zur Sextherapeutin einer ganzen Nation wurde.
Kultur 1 von Vesna ANDONOVIC 2 Min. 10.08.2019
Kultur 1 von Mireille MEYER 2 Min. 27.07.2019
„The Professor and the Madman“ oder wie man eine an sich faszinierende Story ruiniert.
Kultur 1 von Mireille MEYER 2 Min. 27.07.2019
Luc Bessons „Anna“ verpasst kein Klischee und unterhält genau deshalb prächtig
Kultur 9 2 13.07.2019
Kultur 1 von Vesna ANDONOVIC 2 Min. 06.07.2019
In Schwarz kennt man Spider-Man nicht: Doch auf einer Studienreise nach Europa muss Peter Parker improvisieren, um bei der Rettung der Welt mitzuhelfen.
In Schwarz kennt man Spider-Man nicht: Doch auf einer Studienreise nach Europa muss Peter Parker improvisieren, um bei der Rettung der Welt mitzuhelfen.
Filmkritik der Woche: Das jüngste Avengers-Mitglied Peter Parker alias Spider-Man muss sich in „Spider-Man: Far from Home“ seinen ersten Kuss verdienen und die Welt retten.
Kultur 1 von Vesna ANDONOVIC 2 Min. 06.07.2019
Kultur 1 von Vesna ANDONOVIC 3 Min. 29.06.2019
Plötzlich ein Superstar, weil die Welt die Beatles vergessen hat: „Yesterday“ von Oscar-Preisträger Danny Boyle ist eine Liebeserklärung an die Beatles und ein Glaubensbekenntnis an das Gute.
Kultur 1 von Vesna ANDONOVIC 3 Min. 29.06.2019
Kultur 1 von Thierry HICK 2 Min. 22.06.2019
«Le daim» de Quentin Dupieux: l'art de ne pas poser des questions pour ne pas devoir y répondre
Kultur 1 von Thierry HICK 2 Min. 22.06.2019
Kultur 1 von Vesna ANDONOVIC 2 Min. 08.06.2019
Durch den Kontakt mit kosmischer Materie wird Jane Grey (Sophie Turner) zur Supermutantin.
Durch den Kontakt mit kosmischer Materie wird Jane Grey (Sophie Turner) zur Supermutantin.
Die Mutanten-Testosteron-Bastion der X-Men kann der kosmischen Frauenpower nicht widerstehen. Doch zahlt sich das 200 Millionen Budget auf der Leinwand aus?
Kultur 1 von Vesna ANDONOVIC 2 Min. 08.06.2019
Kultur 3 von Vesna ANDONOVIC 2 Min. 02.06.2019
Taron Egerton (M.) ist ein bestechender Elton John – musste er wohl auch sein. Denn der britische Superstar hatte schließlich angekündigt, höchstpersönlich bei der Premiere beim 72. Filmfestival von Cannes mit dabei zu sein – und bei der darauffolgenden Party stimmten beide auch noch gemeinsam zum Liedchen an.  Foto: Paramount Pictures/ Gavin Bond
Taron Egerton (M.) ist ein bestechender Elton John – musste er wohl auch sein. Denn der britische Superstar hatte schließlich angekündigt, höchstpersönlich bei der Premiere beim 72. Filmfestival von Cannes mit dabei zu sein – und bei der darauffolgenden Party stimmten beide auch noch gemeinsam zum Liedchen an.  Foto: Paramount Pictures/ Gavin Bond
Regisseur Dexter Fletcher schreibt die Heldensaga des Briten schrill, laut und doch irgendwie bewegend ehrlich.
Kultur 3 von Vesna ANDONOVIC 2 Min. 02.06.2019
Kultur 1 von Daniel CONRAD 3 Min. 25.05.2019
Guy Ritchie macht den Disney-Klassiker „Aladdin“ zu einer Mädchen-Ermutigungsgeschichte.
Kultur 1 von Daniel CONRAD 3 Min. 25.05.2019
Kultur 1 von Thierry HICK 3 Min. 18.05.2019
«Sunset» de László Nemes: une chronique familiale autour d'un empire en perdition. Une force indéniable de «Sunset» est son réalisme visuel avec un message social sous-jacent évident.
Kultur 1 von Thierry HICK 3 Min. 18.05.2019
Kultur 3 von Sophia SCHÜLKE 3 Min. 04.05.2019
Kellner Arjun (Dev Patel) versucht, unter Einsatz seines Lebens, die Gäste vor den Angreifern zu retten.
Kellner Arjun (Dev Patel) versucht, unter Einsatz seines Lebens, die Gäste vor den Angreifern zu retten.
Knallhart, dramatisch und beängstigend: „Hotel Mumbai“ zeichnet den Horror der Anschläge auf die indische Metropole von 2008 in unbequemen und dennoch spannenden Bildern nach.
Kultur 3 von Sophia SCHÜLKE 3 Min. 04.05.2019
Kultur 3 von Vesna ANDONOVIC 2 Min. 27.04.2019
Seine Rüstung hat Bösewicht Thanos (Josh Brolin) an den Nagel gehängt, denn er hat sein Ziel erreicht: die Hälfte der Schöpfung mit einem Fingerschnippen auszulöschen.
Seine Rüstung hat Bösewicht Thanos (Josh Brolin) an den Nagel gehängt, denn er hat sein Ziel erreicht: die Hälfte der Schöpfung mit einem Fingerschnippen auszulöschen.
Beim Finale „Avengers: Endgame“ wird die Geschichte der „Infinity stones“ mit einem Paukenschlag aufgelöst. Eine kurzweilige Geschichte, die alle Register der ganz großen Gefühle zieht.
Kultur 3 von Vesna ANDONOVIC 2 Min. 27.04.2019
Kultur 1 von Vesna ANDONOVIC 3 Min. 20.04.2019
Die Literaturverfilmung „Der Fall Collini“ scheitert an einer deplatzierten Gefühlsduselei.
Kultur 1 von Vesna ANDONOVIC 3 Min. 20.04.2019
Freiheit in der Teeplantage. Sibel (Damla Sönmez) träumt von einer anderen Welt. Als stumme Außenseiterin muss sie kein Kopftuch tragen und darf sogar ein Gewehr schultern.
Freiheit in der Teeplantage. Sibel (Damla Sönmez) träumt von einer anderen Welt. Als stumme Außenseiterin muss sie kein Kopftuch tragen und darf sogar ein Gewehr schultern.
Filmkritik der Woche: „Sibel“ ist eine bildstarke Parabel, ein packendes Charakter- und Gesellschaftsdrama. Denn in der Luxemburger Koproduktion pfeift eine junge Frau einfach auf den bösen Wolf.
Kultur 1 von Marc THILL 2 Min. 09.03.2019
Kultur 1 von Vesna ANDONOVIC 3 Min. 16.02.2019
Alita Battle Angel 2019 Roberto Rodriguez Rosa Salazar
Alita Battle Angel 2019 Roberto Rodriguez Rosa Salazar
Roberto Rodriguez' meisterliche Manga-Inszenierung mit einem Hauch Snapchat-Optik überzeugt durch perfekte Balance
Kultur 1 von Vesna ANDONOVIC 3 Min. 16.02.2019
Kultur 1 von Vesna ANDONOVIC 3 Min. 09.02.2019
Für ihr Fälschungsprojekt wendet Autorin Lee Israel (Melissa McCarthy) als erfahrene Starbiografin gewissenhafte Recherche auf.
Für ihr Fälschungsprojekt wendet Autorin Lee Israel (Melissa McCarthy) als erfahrene Starbiografin gewissenhafte Recherche auf.
Die Filmkritik der Woche: "Can You Ever Forgive Me?" oder warum Melissa McCarthy und Richard E. Grant zu Recht für einen Oscar nominiert sind – und was Claas Relotius damit zu tun hat
Kultur 1 von Vesna ANDONOVIC 3 Min. 09.02.2019
Kultur 3 von Vesna ANDONOVIC 3 Min. 02.02.2019
Zwei Welten treffen aufeinander: Nachtclub–Rausschmeißer und nun Chauffeur Tony (Viggo Mortensen) und sein „Boss“, der feingeistige, farbige Pianist Don Shirley (Mahershala Ali).
Zwei Welten treffen aufeinander: Nachtclub–Rausschmeißer und nun Chauffeur Tony (Viggo Mortensen) und sein „Boss“, der feingeistige, farbige Pianist Don Shirley (Mahershala Ali).
Die Filmkritik der Woche: "Green Book" ist ein Feel-Good-Movie à la „Intouchables“ – Made in the USA –, das überzeugt, weil es ebenso durchdacht wie bis ins letzte Detail liebevoll inszeniert ist.
Kultur 3 von Vesna ANDONOVIC 3 Min. 02.02.2019
Kultur 1 von Vesna ANDONOVIC 3 Min. 29.12.2018
Mary Shelley Juliette Films
Mary Shelley Juliette Films
Luxemburger Koproduktion erzählt, wie aus Mary Wollstonecraft Godwin die Schriftstellerin Mary Shelley wurde
Kultur 1 von Vesna ANDONOVIC 3 Min. 29.12.2018
Kultur 1 von Vesna ANDONOVIC 2 Min. 22.12.2018
Disneys neue Mary Poppins, Emily Blunt, erobert die Herzen der Londoner Laternenanzünder und Zuschauer im Sturm.
Disneys neue Mary Poppins, Emily Blunt, erobert die Herzen der Londoner Laternenanzünder und Zuschauer im Sturm.
Die Filmkritik der Woche: Mary Poppins, das Vorbild aller Super-Nannys, fliegt wieder über die Dächer Londons. „Mary Poppins Returns“ lässt – nicht nur – Kinderaugen glänzen.
Kultur 1 von Vesna ANDONOVIC 2 Min. 22.12.2018
Zain Alrafeea ne joue pas le rôle de Zain, il est Zain.
Zain Alrafeea ne joue pas le rôle de Zain, il est Zain.
Critique ciné de la semaine. Avec le film "Capharnaüm" la réalisatrice libanaise Nadine Labaki documente, fustige et lance un bouleversant cri d'alarme. Un portrait sans complaisance de Libanais en souffrance.
Kultur 1 von Thierry HICK 3 Min. 01.12.2018
Kultur 1 von Vesna ANDONOVIC 2 Min. 24.11.2018
Kaja (Andrea Berntzen) versucht, ihre Schwetser zu finden und den Terror zu überleben. Der Zuschauer
erlebt das Trauma in dem norwegischen Jugendsommer
camp ganz nah mit.
Kaja (Andrea Berntzen) versucht, ihre Schwetser zu finden und den Terror zu überleben. Der Zuschauer
erlebt das Trauma in dem norwegischen Jugendsommer
camp ganz nah mit.
Die Filmkritik der Woche zu "Utøya: July 22": 69 Kinder und Jugendliche, die auf der Insel Utøya ausgelassene Tage im Sommercamp verbringen wollten, werden von Anders Breivik getötet. Darf man diese Geschichte im Kino erzählen und vor allem wie?
Kultur 1 von Vesna ANDONOVIC 2 Min. 24.11.2018
Kultur 1 von Vesna ANDONOVIC 2 Min. 17.11.2018
Newt Scamander (Eddie Redmayne) ist erneut Dumbledores verlängerter Arm im Kampf gegen Grindelwald.
Newt Scamander (Eddie Redmayne) ist erneut Dumbledores verlängerter Arm im Kampf gegen Grindelwald.
Die Filmkritik der Woche: In "Fantastic Beasts: The Crimes of Grindelwald", dem zweiten Teil der neuen J.K. Rowling-Reihe, wird der inhaltliche Anspruch vom Actionschickschnack zum Teil ausgehebelt.
Kultur 1 von Vesna ANDONOVIC 2 Min. 17.11.2018
Kultur 1 von Vesna ANDONOVIC 2 Min. 20.10.2018
Serienmörder Jack (Matt Dillon) steigert sich über die zwölf Jahre, die der Film ihn begleitet, in einen blutigen Mordrausch hinein.
Serienmörder Jack (Matt Dillon) steigert sich über die zwölf Jahre, die der Film ihn begleitet, in einen blutigen Mordrausch hinein.
Unsere Filmkritik der Woche zu "The House That Jack Built": Lars von Trier schlüpft in den Kopf eines Serienmörders und der Zuschauer fragt sich, wer hier gestörter ist.
Kultur 1 von Vesna ANDONOVIC 2 Min. 20.10.2018
Kultur 2 von Thierry HICK 3 Min. 15.09.2018
the nun
the nun
Une abbaye et ses religieuses face aux mystères du passé et des forces du Mal.
Kultur 2 von Thierry HICK 3 Min. 15.09.2018
Kultur 1 von Daniel CONRAD 2 Min. 08.09.2018
Der SciFi-Thriller „Kin“ versucht einen Brückenschlag zwischen SciFi-Action, Coming-of-Age-Story, Familiengeschichte und Sozialstudie.
Kultur 1 von Daniel CONRAD 2 Min. 08.09.2018
Kultur 1 von Thierry HICK 2 Min. 01.09.2018
_BB_7713.CR2
_BB_7713.CR2
Lorsque la réalité dépasse la fiction, le spectateur est perdant sur toute la ligne.
Kultur 1 von Thierry HICK 2 Min. 01.09.2018
Un film de Christophe DUTHURON, avec Pierre RICHARD, Roland GIRAUD; Eddy MITCHELL et Alice POL.
Un film de Christophe DUTHURON, avec Pierre RICHARD, Roland GIRAUD; Eddy MITCHELL et Alice POL.
Trois papis d'exception au chevet d'une amitié soumise à rude épreuve.
Kultur 1 von Thierry HICK 2 Min. 25.08.2018
Kultur 1 von Vesna ANDONOVIC 2 Min. 18.08.2018
Tina (Valeria Golino, r.) und Angelica (Alba Rohrwacher, M.) verbindet ein dunkles Geheimnis, in dessen Zentrum die junge Vittoria (Sara Casu) steht.
Tina (Valeria Golino, r.) und Angelica (Alba Rohrwacher, M.) verbindet ein dunkles Geheimnis, in dessen Zentrum die junge Vittoria (Sara Casu) steht.
Unsere Filmkritik zu "Figlia Mia": Regisseurin Laura Bispuri geht der Frage nach, was eine Frau zur (Raben-)Mutter macht und sprengt dabei Emanzipation-Klischees
Kultur 1 von Vesna ANDONOVIC 2 Min. 18.08.2018
Kultur 1 von Marc THILL 2 Min. 11.08.2018
3 visages, extrait
3 visages, extrait
Ein einfühlsames Road-Movie und zugleich ein Porträt dreier Filmfrauen von Jafar Panahi.
Kultur 1 von Marc THILL 2 Min. 11.08.2018
Kultur 1 von Vesna ANDONOVIC 2 Min. 04.08.2018
In Gesellschaft von Hunden fühlt sich der ehemalige Häftling und geschiedene Familienvater Mar-cello (Marcello Fonta) wohl.
In Gesellschaft von Hunden fühlt sich der ehemalige Häftling und geschiedene Familienvater Mar-cello (Marcello Fonta) wohl.
Matteo Garrone zeichnet nach, wie aus einem Opfer ein Täter wird – und hinterfragt so wirksam moralische Vorstellungen
Kultur 1 von Vesna ANDONOVIC 2 Min. 04.08.2018
Kultur 1 von Vesna ANDONOVIC 2 Min. 28.07.2018
Die Filmkritik der Woche: Terry Gilliams Don Quijote ist eine doppelte Lektion über die Macht der Ausdauer.
Kultur 1 von Vesna ANDONOVIC 2 Min. 28.07.2018
Kultur 2 von Vesna ANDONOVIC 2 Min. 21.07.2018
Ant-Man and the Wasp
Ant-Man and the Wasp
Auch ein Superheld braucht ein geordnetes Privatleben – und die richtige Frau an seiner Seite
Kultur 2 von Vesna ANDONOVIC 2 Min. 21.07.2018
Kultur 1 von Vesna ANDONOVIC 2 Min. 14.07.2018
Für Sicherheitsexperte Will Sawyer (DWAYNE JOHNSON) and Ehefrau Dr. Sarah Sawyer (NEVE CAMPBELL) geht es im brennenden Hochhaus ums nackte überleben - und auch noch den guten Ruf.
Für Sicherheitsexperte Will Sawyer (DWAYNE JOHNSON) and Ehefrau Dr. Sarah Sawyer (NEVE CAMPBELL) geht es im brennenden Hochhaus ums nackte überleben - und auch noch den guten Ruf.
Dwayne "The Rock" Johnson mischt einmal mehr die Kinoleinwand auf: In „Skyscraper“ riskiert er als Sicherheitsmanager eines Luxushochhauses sein Leben.
Kultur 1 von Vesna ANDONOVIC 2 Min. 14.07.2018
Kultur 1 von Daniel CONRAD 3 Min. 06.07.2018
In der mexikanischen Wüste kommt Alejandro (Benicio del Toro, l.) 
seinem Entführungsopfer Isabel (Isabela Moner) näher, weil er sich an 
seine Tochter erinnert fühlt.
In der mexikanischen Wüste kommt Alejandro (Benicio del Toro, l.) 
seinem Entführungsopfer Isabel (Isabela Moner) näher, weil er sich an 
seine Tochter erinnert fühlt.
Warum „Sicario – Day of the Soldado“ ein wenig gelungener zweiter Teil eines Genreerfolgs ist.
Kultur 1 von Daniel CONRAD 3 Min. 06.07.2018
Kultur 1 von Vesna ANDONOVIC 2 Min. 30.06.2018
L'écrivain Jacques Tondelli (Pierre Deladonchamps, devant) rencontre avec le jeune étudiant breton Arthur Prigent (Vincent Lacoste) l'homme de sa vie.
L'écrivain Jacques Tondelli (Pierre Deladonchamps, devant) rencontre avec le jeune étudiant breton Arthur Prigent (Vincent Lacoste) l'homme de sa vie.
En 2018 le sida demeure toujours un sujet d'actualité: Christophe Honoré a le mérite de le remettre au goût du jour avec sa romance.
Kultur 1 von Vesna ANDONOVIC 2 Min. 30.06.2018
Kultur 1 von Vesna ANDONOVIC 2 Min. 23.06.2018
Molly (Jessie Buckley) fühlt sich zu Pascal (Johnny Flynn) hingezogen: Obschon oder gerade weil er der Mörder ist?
Molly (Jessie Buckley) fühlt sich zu Pascal (Johnny Flynn) hingezogen: Obschon oder gerade weil er der Mörder ist?
Wenn die Faszination des Bösen der Notausgang aus der kleinbürgerlichen Tyrannei ist. Die beklemmend klaustrophobe Eiland-Prämisse ist der Nährboden, in den Michael Pearce in seinem „Beast“ den Keim eines unbekannten Mädchenmörders hinein pflanzt.
Kultur 1 von Vesna ANDONOVIC 2 Min. 23.06.2018
Kultur von Vesna ANDONOVIC 3 Min. 15.06.2018
Der irische Schauspieler Martin McCann liefert als Umweltaktivist Jack de Long eine fesselnde schauspielerische Leistung ab.
Der irische Schauspieler Martin McCann liefert als Umweltaktivist Jack de Long eine fesselnde schauspielerische Leistung ab.
Pol Cruchten hinterfragt mit seinem Film "Justice.Dot:Net", ob der Zweck alle Mittel heiligt.
Kultur von Vesna ANDONOVIC 3 Min. 15.06.2018
Kultur 1 von Vesna ANDONOVIC 3 Min. 09.06.2018
Auch menschen-fressende Monster verdienen Mitgefühl – vor allem, wenn Hollywood sie so schamlos wie hier ausbeutet.
Auch menschen-fressende Monster verdienen Mitgefühl – vor allem, wenn Hollywood sie so schamlos wie hier ausbeutet.
Die Dinosaurier von "Jurassic World" reißen ihre Mäuler mal wieder weit auf – doch dabei geht ihnen leider langsam die Luft aus.
Kultur 1 von Vesna ANDONOVIC 3 Min. 09.06.2018
Kultur 1 von Mireille MEYER 2 Min. 02.06.2018
Juliet (Lily James) probiert den namensgebenden Kartoffelschalenauflauf des ÑGuernseyer Freunde von Dichtung und Kartoffelschalenauflaufì Buchclubs.
Juliet (Lily James) probiert den namensgebenden Kartoffelschalenauflauf des ÑGuernseyer Freunde von Dichtung und Kartoffelschalenauflaufì Buchclubs.
Mike Newell präsentiert einen neuen Film über Liebe und Freundschaft nach altbewährtem Rezept.
Kultur 1 von Mireille MEYER 2 Min. 02.06.2018
Kultur 1 von Vesna ANDONOVIC 2 Min. 26.05.2018
Solo: A Star Wars Story
Solo: A Star Wars Story
Es hat etwas vom guten, alten Onkel, der nach einem üppigen Sonntagsmahl aus seiner wilden Jugend erzählt – so vertraut fühlen sich die Star-Wars-Charaktere nämlich inzwischen an. Kein Wunder, denn sie sind seit 41 Jahren Teil des Lebens der Zuschauer weltweit – und wissen dennoch zu überraschen.
Kultur 1 von Vesna ANDONOVIC 2 Min. 26.05.2018
Kultur 1 von Thierry HICK 4 Min. 18.05.2018
Personnages, Vincent Lindon, Olivier Lemaire
Personnages, Vincent Lindon, Olivier Lemaire
Vincent Lindon poursuit son combat militant.
Kultur 1 von Thierry HICK 4 Min. 18.05.2018
Kultur 1 von Thierry HICK 2 Min. 12.05.2018
Stanley Tucci dresse avec "Final Portrait" un portrait sans concession du peintre et sculpteur Alberto Giacometti .
Kultur 1 von Thierry HICK 2 Min. 12.05.2018
Kultur 1 von Thierry HICK 2 Min. 06.05.2018
Présenté en avant-première au dernier LuxFilmFest, le film «Gutland» brosse le portrait d'une campagne radieuse et inattendue. Quitte à dérouter et en faire un peu trop.
Kultur 1 von Thierry HICK 2 Min. 06.05.2018
Kultur 1 von Thierry HICK 2 Min. 28.04.2018
Elle est présente dans tous les esprits et pourtant elle n'est pas pointée du doigt: la «guerre» en Israël. Samuel Maoz préfère s'intéresser aux hommes et femmes qui vivent au quotidien les blessures d'une existence difficile.
Kultur 1 von Thierry HICK 2 Min. 28.04.2018
Kultur 1 von Mireille MEYER 2 Min. 21.04.2018
Joaquin Phoenix as John Callahan and Jonah Hill as Donnie star in DON'T WORRY, HE WON'T GET FAR ON FOOT.
Joaquin Phoenix as John Callahan and Jonah Hill as Donnie star in DON'T WORRY, HE WON'T GET FAR ON FOOT.
Filmkritik der Woche: „Don't Worry, He Won't Get Far on Foot“. Biopic über Cartoonisten John Callahan kommt ohne Rührseligkeiten aus.
Kultur 1 von Mireille MEYER 2 Min. 21.04.2018
Kultur 2 von Daniel CONRAD 2 Min. 14.04.2018
Atari (l.) macht sich mit anderen verbannten Hunden wie "Chief" auf die Suche nach seinem treuen vierbeinigen Bodyguard "Spots"
Atari (l.) macht sich mit anderen verbannten Hunden wie "Chief" auf die Suche nach seinem treuen vierbeinigen Bodyguard "Spots"
Unsere Filmkritik der Woche: Wes Anderson konnte für "Isle of Dogs" den Silbernen Bären der Berlinale 2018 abräumen. Aber wirkt der Film wirklich auf der Leinwand?
Kultur 2 von Daniel CONRAD 2 Min. 14.04.2018
Kultur 2 von Vesna Andonovic 3 Min. 07.04.2018
Nein, Marschall Georgi Schukow (Jason Isaacs, l.), der Generalstabschef der Roten Armee, macht hier nicht 
gerade ein Selfie mit den Jungs vom Kreml-Polit-Büro – denn „The Death of Stalin“ spielt 1953.
Nein, Marschall Georgi Schukow (Jason Isaacs, l.), der Generalstabschef der Roten Armee, macht hier nicht 
gerade ein Selfie mit den Jungs vom Kreml-Polit-Büro – denn „The Death of Stalin“ spielt 1953.
"Der Diktator ist tot, lang lebe der Diktator!", so in etwa lässt sich Armando Iannuccis "The Death of Stalin" zusammenfassen. Dieser Kinoneustart der Woche bewegt die Gemüter.
Kultur 2 von Vesna Andonovic 3 Min. 07.04.2018
Kultur 1 von Vesna Andonovic 2 Min. 31.03.2018
Ob eine Literaturver-filmung geglückt ist, lässt sich auch daran ausmachen, ob sie Lust auf das analoge Original weckt: Und dies tut Wollefszant zweifelsohne.
Ob eine Literaturver-filmung geglückt ist, lässt sich auch daran ausmachen, ob sie Lust auf das analoge Original weckt: Und dies tut Wollefszant zweifelsohne.
In unserer Filmkritik der Woche nimmt Vesna Andonovic den neuen Film des Luxemburger Oscar-Gewinners Alexandre Espigares unter die Lupe.
Kultur 1 von Vesna Andonovic 2 Min. 31.03.2018
Kultur 1 4 Min. 24.03.2018
Stark im Ausdruck: In seiner ersten Hauptrolle überzeugt der junge Darsteller Anthony Bajon von der ersten 
Minute des Films an – und bekam dafür den Darstellerpreis bei der Berlinale.
Stark im Ausdruck: In seiner ersten Hauptrolle überzeugt der junge Darsteller Anthony Bajon von der ersten 
Minute des Films an – und bekam dafür den Darstellerpreis bei der Berlinale.
Bei "La prière" haben unsere Kulturredakteure Vesna Andonovic und Daniel Conrad in ihrer Filmkritik genauer hingeschaut. Wie religiös ist der Streifen wirklich?
Kultur 1 4 Min. 24.03.2018
© Warner Bros.
© Warner Bros.
Elle était attendue au tournant et finalement elle remplit bien son rôle, et cela malgré un héritage lourd à porter. Alicia Vikander, la Lara Croft cru 2018, reprend les rênes d'Angelina Jolie pour une nouvelle aventure menée tambour battant et rythmée par beaucoup – trop? – d'«heureux hasards».
Kultur 1 2 Min. 17.03.2018
Bertrand (Gaspard Ulliel, l.) und die Prostituierte Eva wagen ein Spiel – am Roulettetisch und im Bett.
Bertrand (Gaspard Ulliel, l.) und die Prostituierte Eva wagen ein Spiel – am Roulettetisch und im Bett.
Unsere Filmkritik der Woche: Auch wenn "Eva" die Berlinale-Kuratoren zu einer Auswahl in den Hauptwettbewerb überzeugte, ist der Streifen mit Isabelle Huppert als Edelprostituierte nur was für Fans des französisschen Topstars.
Kultur 1 2 Min. 10.03.2018
Kultur 1 von Mireille Meyer 2 Min. 05.03.2018
Alberner Spionagethriller: Der Geheimdienststreifen, mit Jennifer Lawrence in der Hauptrolle, vergreift sich zu oft im Ton.
Kultur 1 von Mireille Meyer 2 Min. 05.03.2018
Kultur 1 von Vesna Andonovic 3 Min. 24.02.2018
Wie der 6. Januar 1994 der Karriere der amerikanischen „White Trash“-Eisprinzessin Tonya Harding ein jähes Ende setzte
Kultur 1 von Vesna Andonovic 3 Min. 24.02.2018
call me by your name
call me by your name
Le réalisateur italien Luca Guadagnino termine sa trilogie sur le désir.
Kultur 1 von Thierry Hick 3 Min. 17.02.2018
Hollywood-Glamour, wie er in der klischeehaften Vorstellung der Zuschauer leibt und lebt: „The Disaster 
Artist“ ist eine Nabelschau der herzerfrischenden Art.
Hollywood-Glamour, wie er in der klischeehaften Vorstellung der Zuschauer leibt und lebt: „The Disaster 
Artist“ ist eine Nabelschau der herzerfrischenden Art.
James Franco erzählt in "The Disaster Artist" die Entstehungsgeschichte von Tommy Wiseaus unsäglichem „The Room“, der heute Kultstatus genießt.
Kultur 2 von Vesna ANDONOVIC 2 Min. 10.02.2018
Die beiden Putzfrauen Elisa (Sally Hawkins, l.) und Zelda (Olivia Spencer) machen im Labor eine Begegnung, die ihr Leben verändern wird.
Die beiden Putzfrauen Elisa (Sally Hawkins, l.) und Zelda (Olivia Spencer) machen im Labor eine Begegnung, die ihr Leben verändern wird.
Mit „The Shape of Water“ beweist Guillermo del Toro, dass genau die altmodischen Seiten seiner romantisch-nostalgischen Liebeserklärung an die Filmkunst den Nerv der heutigen Zeit treffen.
Kultur 1 2 Min. 03.02.2018
The Post Meryl Streep Tom Hanks Steven Spielberg
The Post Meryl Streep Tom Hanks Steven Spielberg
Steven Spielberg, Meryl Streep und Tom Hanks setzen zur eleganten, doch nostalgisch gefärbten Kritik an Donald Trump an.
Kultur 1 von Vesna ANDONOVIC 4 Min. 27.01.2018
Auch unter dem strahlend blauen Himmel Floridas gibt es Schattenseiten: Halley (Bria Vinaite) und ihre Tochter Moonee (Brooklynn Prince) leben von Sozialhilfe.
Auch unter dem strahlend blauen Himmel Floridas gibt es Schattenseiten: Halley (Bria Vinaite) und ihre Tochter Moonee (Brooklynn Prince) leben von Sozialhilfe.
Der amerikanische Traum ist tot. Doch mitten in der Ödnis, die er hinterlässt, ist nicht alles verloren: In einem schäbigen Motel in Florida fristen die sechsjährige Moonee und ihre Mutter Halley ein Dasein im sozialen Abseits – doch auch hier gibt es kleine Freuden und Wunder.
Kultur 2 von Vesna ANDONOVIC 3 Min. 20.01.2018
Mit drei riesigen Anzeigetafeln als stumme Protestaktion mischt Mildred (Frances McDormand) die kleine 
Gemeinde in Missouri gehörig auf.
Mit drei riesigen Anzeigetafeln als stumme Protestaktion mischt Mildred (Frances McDormand) die kleine 
Gemeinde in Missouri gehörig auf.
Warum Martin McDonaghs neuer Film eigentlich mehr als nur vier Golden Globes verdient hat: „Fargo“-Schauspielerin Frances McDormand ist in „Three Billboards Outside Ebbing, Missouri“nur einer von vielen Gründen, wieso dieser Film jetzt schon ein Highlight des Filmjahres ist.
Kultur 1 3 Min. 13.01.2018
«Quel barnum!». Qui sait, quel personnage se cache derrière cette expression? Le réalisateur Michael Gracey lève le voile sur un personnage haut en couleurs et peu connu sous nos latitudes: Phineas Taylor Barnum.
Kultur 1 2 Min. 06.01.2018
Jumanji Dwayn Johnson
Jumanji Dwayn Johnson
Daran merkt man, dass man nicht jünger wird: Dachte man bislang bei „Jumanji“ an das Brettspiel, das Robin Williams unglaubliche Abenteuer bescherte, so ist es nun eine Spielkonsole aus den '90er-Jahren, die Dwayne Johnson und Jack Black richtige Paraderollen bietet.
Kultur 1 von Vesna ANDONOVIC 2 Min. 23.12.2017
Star Wars: The Last Jedi
L to R: Rey (Daisy Ridley) and Luke Skywalker (Mark Hamill)

Credit: Jonathan Olley/ILM/© 2017 Lucasfilm Ltd.
Star Wars: The Last Jedi
L to R: Rey (Daisy Ridley) and Luke Skywalker (Mark Hamill)

Credit: Jonathan Olley/ILM/© 2017 Lucasfilm Ltd.
Aus den Jedi-Rittern wird definitiv eine Religion, an deren Spitze Frauen neuerdings die Hosen anhaben
Kultur 4 Min. 15.12.2017
Un meurtre a lieu dans un train et du coup tous les passagers sont des suspects. L'histoire serait banale si elle n'était pas de la plume d'Agatha Christie. Le réalisateur Kenneth Branagh n'est pas le premier à se pencher sur le sujet. Son huis clos sur rails ne manque pas de souffle.
Kultur 1 3 Min. 09.12.2017
Y a-t-il une vie au-delà de la mort? Pour en avoir le cœur net, cinq étudiants en médecine vont tenter une expérience périlleuse. Le film «Flatliners» de Niels Arden Oplev lance le débat sans pourtant apporter de réelles réponses aux questions posées.
Kultur 1 3 Min. 02.12.2017
Aus dem Nichts Diane Kruger Fatih Akin
Aus dem Nichts Diane Kruger Fatih Akin
Katjas Welt bricht zusammen, als ihr Sohn und ihr Mann bei einem Bombenanschlag Rechtsradikaler sterben. Von der Justiz im Stich gelassen, nimmt sie die Gerechtigkeit in die eigene Hand – und stellt den Zuschauer von „Aus dem Nichts“ vor einen unlösbaren moralischen Konflikt.
Kultur 1 2 Min. 25.11.2017
Fünf Superhelden, fünf Charaktere – und doch müssen sie als Team an einem Strang ziehen, um die Bösen zu besiegen: Batman (Ben Affleck), Wonder Woman (Gal Gadot), Cyborg (Ray Fisher), The Flash (Ezra Miller) und Aquaman (Jason Momoa) (v.l.n.r.).
Fünf Superhelden, fünf Charaktere – und doch müssen sie als Team an einem Strang ziehen, um die Bösen zu besiegen: Batman (Ben Affleck), Wonder Woman (Gal Gadot), Cyborg (Ray Fisher), The Flash (Ezra Miller) und Aquaman (Jason Momoa) (v.l.n.r.).
Superman ist tot. Er hat sich geopfert, um die Welt zu retten: Ganz schutzlos ist die Menschheit trotzdem nicht.
Kultur 3 Min. 18.11.2017
Richard the strork
Richard the strork
Eigentlich dachte Richard ja, dass er es bei seiner Familie richtig gut hat, doch als diese nach Afrika aufbricht und ihn zurück lässt, beginnt für ihn eine abenteuerliche Reise, auf der aus dem Spatz zwar kein Storch wird, aber Richard nicht nur Freunde, sondern auch sich selbst findet.
Kultur 1 von Vesna ANDONOVIC 2 Min. 11.11.2017
Der junge, irische Schauspieler Barry Keoghan, der u. a. auch in der 
Luxemburger Koproduktion „Mammal“ spielte, trägt den Film mit einer erstaunlichen Reife.
Der junge, irische Schauspieler Barry Keoghan, der u. a. auch in der 
Luxemburger Koproduktion „Mammal“ spielte, trägt den Film mit einer erstaunlichen Reife.
„Würden Sie Ihren Partner oder eines Ihrer Kinder opfern, um die anderen zu retten?“: Diese Frage steht im Zentrum von „The Killing of a Sacred Deer“: Kein Wunder also, dass es dem Zuschauer kalt den Rücken hinunter läuft.
Kultur 2 Min. 04.11.2017
Au revoir là-haut Albert Dupontel
Au revoir là-haut Albert Dupontel
Montrer la Grande Guerre, ses tranchées, sa boue, la mort, les corps et âmes mutilés et le désarroi émotionnel du lendemain de conflit – sans pour autant sombrer dans le pathétique, voire même y introduire une touche de poésie et de légèreté. Voilà le pari de «Au revoir, là-haut»: un pari osé, mais réussi.
Kultur 1 von Vesna Andonovic 3 Min. 28.10.2017
 Ob als James Bonds „M“ oder Queen Victoria, Judi Dench stellt sich stets demütig in den Dienst ihrer Rolle.
 Ob als James Bonds „M“ oder Queen Victoria, Judi Dench stellt sich stets demütig in den Dienst ihrer Rolle.
Da wankt das Empire. Queen Victoria hat einen neuen Vertrauten: einen Muslim! Was ein Film über eine geheime Freundschaft der Königin so alles über die Welt anno 2017 erzählen kann...
Kultur 2 von Vesna ANDONOVIC 3 Min. 21.10.2017
Kultur 3 von Sarah MUENCHEN 3 Min. 30.09.2017
Channing Tatum gibt sein Debüt in der "Kingsman"-Reihe.
Channing Tatum gibt sein Debüt in der "Kingsman"-Reihe.
Zweite Teile erfolgreicher Kinofilme treten ein schweres Erbe an und überzeugen selten. So auch „Kingsman: The Golden Circle“.
Kultur 3 von Sarah MUENCHEN 3 Min. 30.09.2017
Loveless
Loveless
Le divorce et son lot de souffrances. Les parents qui se déchirent pour obtenir la garde de leurs enfants. Voilà le scénario aussi tragique que classique. Le réalisateur russe Andrey Zvyagintsev inverse la perspective dans son dernier film couronné par le prix du jury au Festival de Cannes.
Kultur 1 3 Min. 23.09.2017
C'est l'un des films qui a le plus prêté à controverses lors du dernier festival de Cannes, où il était présenté en compétition officielle. Dans «Le Redoutable», le réalisateur de «OSS 117» et de «The Artist» s'arrête en toute irrévérence sur un épisode de la vie du réalisateur Jean-Luc Godard.
Kultur 1 3 Min. 16.09.2017
La Critique ciné de la semaine

Le mystère «Barbara» reste entier

Kultur 1 2 Min. 09.09.2017
"Barbara" de Mathieu Amalric avec Jeanne Balibar dans le rôle titre.
La Critique ciné de la semaine

Le mystère «Barbara» reste entier

"Barbara" de Mathieu Amalric avec Jeanne Balibar dans le rôle titre.
Vingt ans après sa mort, la voix de Barbara n'a pas fini de fasciner les amateurs de chansons à texte. C'est dire si l'acteur et réalisateur Mathieu Amalric s'est attaqué à un monument avec son dernier film.
Kultur 1 2 Min. 09.09.2017
La critique ciné de la semaine

Le mystère «Barbara» reste entier

Culture 1 2 Min. 08.09.2017
"Barbara" de Mathieu Amalric avec Jeanne Balibar dans le rôle titre.
La critique ciné de la semaine

Le mystère «Barbara» reste entier

"Barbara" de Mathieu Amalric avec Jeanne Balibar dans le rôle titre.
Vingt ans après sa mort, la voix de Barbara n'a pas fini de fasciner les amateurs de chansons à texte. C'est dire si l'acteur et réalisateur Mathieu Amalric s'est attaqué à un monument avec son dernier film.
Culture 1 2 Min. 08.09.2017
bonne pomme depardieu deneuve
bonne pomme depardieu deneuve
Réunir à l'écran deux icônes est périlleux. La réalisatrice Florence Quentin a osé. Depardieu et Deneuve portent à bout de bras cette «Bonne Pomme», une comédie à la française, sans prétention aucune...
Kultur 1 3 Min. 02.09.2017
(l to r.) [Top Row:] Addison Riecke; Elle Fanning; Emma Howard; Angourie Rice; "[Bottom Row:] Kirsten Dunst"; Screenwriter and director Sofia Coppola; Oona Laurence; and Nicole Kidman on the set of Focus Features’ atmospheric thriller THE BEGUILED. ©Focust Features. CR: Ben Rothstein.
(l to r.) [Top Row:] Addison Riecke; Elle Fanning; Emma Howard; Angourie Rice; "[Bottom Row:] Kirsten Dunst"; Screenwriter and director Sofia Coppola; Oona Laurence; and Nicole Kidman on the set of Focus Features’ atmospheric thriller THE BEGUILED. ©Focust Features. CR: Ben Rothstein.
Beim Filmfestival von Cannes sorgte Sofia Coppola im Mai für Furore: Nicht nur, weil sie Nicole Kidman, Kirsten Dunst, Elle Fanning und Colin Farrell in ihrem Wettbewerbsbeitrag vereint, auch weil sie sich an das Remake eines Kultwesterns aus dem Jahr 1971 heranwagt.
Kultur 1 von Vesna ANDONOVIC 3 Min. 26.08.2017
Kultur 1 von Vesna Andonovic 5 Min. 21.08.2017
Die 17-j�hrige Frances (Jennifer Grey) lernt in einer Hotelanlage den Tanzlehrer Johnny (Patrick Swayze) kennen und kommt ihm beim Tanzen immer n�her.
Die 17-j�hrige Frances (Jennifer Grey) lernt in einer Hotelanlage den Tanzlehrer Johnny (Patrick Swayze) kennen und kommt ihm beim Tanzen immer n�her.
Der Tanzfilm bewegte 1987 nicht nur Hüften und Gemüter, er prägte ebenfalls Generationen von Kinogängern. Doch halten die Freiheit und das Lebensgefühl von „Dirty Dancing“ auch rückblickend, was sie damals versprachen?
Kultur 1 von Vesna Andonovic 5 Min. 21.08.2017
Selbst Matthew McConaughey und Idris Elba können die Verfilmung von Stephen Kings Erfolgsepos nicht retten.
Kultur von Vesna Andonovic 3 Min. 20.08.2017
The Circle Emma Watson
The Circle Emma Watson
Sind Sie sicher, dass Ihr Leben Ihnen gehört, und nicht dem Netz? Das weiß alles über Sie – und es vergisst nie. Mae stört das nicht, denn der digitale Gigant „The Circle“ ist ihre Chance auf Karriere – bis sie die dunkle Seite der Macht erlebt ...
Kultur 1 von Vesna Andonovic 3 Min. 12.08.2017
Adam se met à la recherche de son père, mais il ne sait pas encore ce qui l'attend...
Kultur 1 2 Min. 05.08.2017
Zwischen Hormonwallungen und Abenteuern hin und her gerissen: Valerian (Dane DeHaan) und Laureline (Cara Delevingne).
Zwischen Hormonwallungen und Abenteuern hin und her gerissen: Valerian (Dane DeHaan) und Laureline (Cara Delevingne).
Die Lektion, die Luc Besson mit seinem neuen Film „Valerian and the City of the Thousand Planets“ überaus schmerzhaft erfahren muss, ist simpel: Wenn man versucht, allen zu gefallen, ist man am Ende niemandes Fall.
Kultur 2 Min. 29.07.2017
Un face-à-face déroutant entre mère (Lolita Chammah) et fille (Thémis Pauwels).
Un face-à-face déroutant entre mère (Lolita Chammah) et fille (Thémis Pauwels).
Les cinéphiles qui avaient manqué «Barrage», de Laura Schroeder, lors du dernier LuxFilmFest, doivent se précipiter dans les salles. Ce deuxième long métrage de la réalisatrice luxembourgeoise est une réussite.
Kultur 1 3 Min. 22.07.2017
Cook (Michael Fassbender) genießt eine ganz besondere Aussicht.
Cook (Michael Fassbender) genießt eine ganz besondere Aussicht.
„Song to Song“ mutet wie ein auf einer wilden Party überhörtes Gespräch zwischen Mick Jagger und Sartre an, die zusammen einen Joint geraucht hätten. Und es braucht der Unbeirrbarkeit eines Terrence Malick um den Exkurs in die Musikwelt zum philosophischen Diskurs über Leben, Liebe und Leere zu machen.
Kultur 3 Min. 15.07.2017
L'actrice danoise Sidse Babett Knudsen incarne une Irène Frachon 
passionnée et déterminée.
L'actrice danoise Sidse Babett Knudsen incarne une Irène Frachon 
passionnée et déterminée.
Le scénario de cette histoire est connu et il ne finit pas bien. Le médiator a provoqué la mort d'au moins 500 personnes en France. Dans «La fille de Brest», Emmanuelle Bercot s'inspire du destin de la femme hors du commun qui a révélé le scandale.
Kultur 1 4 Min. 09.07.2017
Une chèvre cornue trône en majesté sur le mur du hangar agricole de la ferme où elle vit, immortalisée le temps du selfie de JR et Agnès Varda.
Une chèvre cornue trône en majesté sur le mur du hangar agricole de la ferme où elle vit, immortalisée le temps du selfie de JR et Agnès Varda.
Le documentaire «Visages Villages», présenté hors compétition, est une échappée belle dans les campagnes françaises.
Kultur 2 Min. 01.07.2017
In der Holzhütte des Opas finden Travis und seine Eltern Schutz vor einer unheimlichen Seuche.
In der Holzhütte des Opas finden Travis und seine Eltern Schutz vor einer unheimlichen Seuche.
Wie weit würden Sie eigentlich gehen, um Ihre Liebsten zu schützen? Die Antwort, die Familienvater Paul auf diese Frage findet, ist alles andere als schmeichelhaft für den Professor. Das wahre Grauen schlummert nämlich in jedem von uns ...
Kultur 2 Min. 24.06.2017
Wer hat hier die Hosen an?  „Wonder Woman“ Diana (Gal Gadot) oder ihr „Entdecker“, der Sion Steve Trevor (Chris Pine).
Wer hat hier die Hosen an?  „Wonder Woman“ Diana (Gal Gadot) oder ihr „Entdecker“, der Sion Steve Trevor (Chris Pine).
Manchmal müsste es für Journalisten eine Gefahrenzulage geben: zum Beispiel wenn man sich zu einer Ladies' Night ins Kinepolis Belval aufmacht. Und wenn dann noch „Wonder Woman“ auf dem Programm steht, dürften sich auch die Herren daheim langsam Sorgen machen ...
Kultur 1 5 Min. 17.06.2017
Die Weltherrschaft: mit weniger will sich die ägyptische Prinzessin Ahmanet (Sofia Boutella) nach Jahrtausenden der Gefangenschaft im irakischen Wüstensand, nicht zufrieden geben.
Die Weltherrschaft: mit weniger will sich die ägyptische Prinzessin Ahmanet (Sofia Boutella) nach Jahrtausenden der Gefangenschaft im irakischen Wüstensand, nicht zufrieden geben.
Sie ist einfach unkaputtbar: die gute, alte Mumie! Diesmal hat sie sich die verführerischen Züge einer hübschen Prinzessin zugelegt. Trotzdem fragt man sich, was denn Tom Cruise und Russell Crowe eigentlich geritten hat bei diesem Quatsch mitzumachen?
Kultur 4 Min. 10.06.2017
Kultur 1 von Vesna ANDONOVIC 4 Min. 20.05.2017
Alien: Covenant Ridley Scott
Alien: Covenant Ridley Scott
Ridley Scott hat ein Faible für biblische Ausmaße – doch seine Suche nach Gott und dem Sinn des Lebens überzeugt eher, wenn er sich damit in den Weltraum vorwagt, als wenn er, wie in „Exodus: Gods and Kings“, mit den Füßen auf dem Erdboden bleibt. Findet er ihn denn diesmal?
Kultur 1 von Vesna ANDONOVIC 4 Min. 20.05.2017
On connaît la musique de Django Reinhardt. Le réalisateur Etienne Comar présente avec «Django» un autre image du «guitar hero» manouche.
Kultur 1 3 Min. 13.05.2017
Félicité, Alain Gomis, Véro Tshanda Beya Mputu Cannes 2016
Félicité, Alain Gomis, Véro Tshanda Beya Mputu Cannes 2016
„Félicité“ haben wahrscheinlich nicht viele Filmfans auf dem Radar, doch es gibt gleich mehrere Gründe, wieso alle dies eigentlich sollten
Kultur 2 von Vesna ANDONOVIC 3 Min. 06.05.2017
Die "Guardians of the Galaxy" haben für ihr Vol. 2 nichts an Humor eingebüßt.
Die "Guardians of the Galaxy" haben für ihr Vol. 2 nichts an Humor eingebüßt.
Die „Guardians of the Galaxy“ sind so etwas wie die Bravo-Hits der Kinoleinwand: Mit ihren Ohrwurm-Beats gehen sie nicht nur runter wie Butter, sondern klingen sogleich vertraut. Un Vol. 2 hält genau was es verspricht.
Kultur 3 Min. 29.04.2017
Die unendlichen Weiten des Alls beflügeln seit jeher die Fantasie der Menschen. Umso fraglicher ist es, warum im Science-Fiction-Genre ständig Filme mit ähnlichem Szenario gedreht werden. Auch Daniel Espinosas „Life“ ist (leider) nur ein mittelmäßiges Remake von Ridley Scotts „Alien“
Kultur 1 2 Min. 22.04.2017
Die Weiten der mongolischen 
Steppen sind eine betörende 
Kulisse für die Abenteuer 
der 13-jährigen Aisholpan 
und ihres Adlers.
Die Weiten der mongolischen 
Steppen sind eine betörende 
Kulisse für die Abenteuer 
der 13-jährigen Aisholpan 
und ihres Adlers.
„Atemberaubend“: Kein anderes Wort fasst die Dokumentation von Otto Bell besser zusammen. Dabei erzählt „The Eagle Huntress“ die fast märchenhafte Geschichte einer 13-jährigen Nomadin und zeigt, dass Emanzipation nicht Geschlechter-, sondern Erziehungssache ist.
Kultur 3 Min. 15.04.2017
Moritz Bleibtreu (r.) spielt David Bermann, der nach dem Zweiten Weltkrieg den Trümmern entkommen will.
Moritz Bleibtreu (r.) spielt David Bermann, der nach dem Zweiten Weltkrieg den Trümmern entkommen will.
„Hitler ist tot, aber wir leben noch!“, das klingt wie etwas Genugtuung. Und doch hadern die jüdischen Überlebenden in „Es war einmal in Deutschland“ mit ihrem individuellen Schicksal, dem Leid, das sie durchgemacht haben.
Kultur 2 3 Min. 08.04.2017
Nacht der 1000 Stunden
Nacht der 1000 Stunden
Familiendrama, Historienfilm, Mysterythriller. Es ist nicht leicht, eine adäquate Genrebezeichnung für die luxemburgisch-österreichische Koproduktion „Die Nacht der 1 000 Stunden“ zu finden. Und genau hierin liegt das Problem.
Kultur 2 2 Min. 01.04.2017
Emma Watson ist the Beauty - und die hat mehr für Bücher als schicke Roben übrig.
Emma Watson ist the Beauty - und die hat mehr für Bücher als schicke Roben übrig.
Alle Achtung: In Disneys „Beauty and the Beast“ sprengt das schwache Geschlecht so manches Gender-Klischee – und den Oscar für den besten Feelgood-Romantik-Kitsch gibt es gratis dazu.
Kultur 4 Min. 25.03.2017
Wir haben rausgefunden, warum Charlie Hunnam, Hauptdarsteller von „The Lost City of Z“, besser nicht Klaas Heufer-Umlauf gleichen sollte.
Kultur 1 2 Min. 18.03.2017
Johannes Vermeer: «Le géographe» (1669) (PHOTO: STÄDEL MUSEUM ARTOTHEK.
Johannes Vermeer: «Le géographe» (1669) (PHOTO: STÄDEL MUSEUM ARTOTHEK.
Alors que Paris est gagnée par la Vermeer-mania (voir ci-contre), l'œuvre du peintre néerlandais est au cœur de l'intrigue de «A Real Vermeer», un long métrage signé Rudolf van den Berg et coproduit par la société luxembourgeoise Tarantula.
Kultur 1 3 Min. 11.03.2017
In Veronika (Anjela Nedyalkova) finden Simon (Johnny Lee Miller, l.) und Renton (Ewan McGregor) eine unerwartete Nemesis.
In Veronika (Anjela Nedyalkova) finden Simon (Johnny Lee Miller, l.) und Renton (Ewan McGregor) eine unerwartete Nemesis.
Der britische Regisseur Danny Boyle kehrt mit „T2“ zu den tragikomischen Figuren seines filmischen Meilenstein anno 1996 namens „Trainspotting“ zurück und schafft das Unglaubliche: mit sehnsuchtserfüllter Wehmut in der Gegenwart zu stehen.
Kultur 1 3 Min. 04.03.2017
Split Night Shayamalan James McAvory
Split Night Shayamalan James McAvory
„Split“ ist ein typischer Shyamalan-Thriller mit allen Stärken und Schwächen, die dies vereint.
Kultur 1 von Vesna ANDONOVIC 3 Min. 25.02.2017
Dieser Film ist eigentlich eine Zumutung: fast drei Stunden, nur Dialoge, wenig Schnitte und kein wirklicher Plot. Doch Regisseur Cristi Puiu gelingt Unglaubliches: "Sieranevada" fesselt über die gesamte Länge und entwickelt sich zu einer tragisch-komischen Gesellschaftsstudie.
Kultur 1 2 Min. 18.02.2017
Noces
Noces
On a peine à le croire, mais les mariages forcés existent encore de nos jours en Europe. La coporduction luxembourgeoise «Noces», réalisé par le Belge Stephan Streker, s'inspire d'un fait-divers tragique réel.
Kultur 1 3 Min. 11.02.2017
Ashton Sanders verleiht seiner Rolle herausragende Züge.
Ashton Sanders verleiht seiner Rolle herausragende Züge.
Das für acht Academy Awards nominierte „Moonlight“ erzählt einfühlsam eine doppelt schwierige „Coming of age“-Geschichte.
Kultur 2 von Vesna ANDONOVIC 2 Min. 04.02.2017
La La Land Damien Chazelle. Mit Ryan Gosling, Emma Stone