Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Die deutsche Sopranistin Manuela Uhl im Gespräch : „Die Wahrheit suchen“
"Mein Onkel wollte mich mit einer ,Traviata‘-Platte von der Oper abschrecken.“

Die deutsche Sopranistin Manuela Uhl im Gespräch : „Die Wahrheit suchen“

Foto: Grand Théâtre
"Mein Onkel wollte mich mit einer ,Traviata‘-Platte von der Oper abschrecken.“
Kultur 4 Min. 17.04.2016

Die deutsche Sopranistin Manuela Uhl im Gespräch : „Die Wahrheit suchen“

Thierry HICK
Thierry HICK
Catherine Naglestad musste am Montag ihre Beteiligung an den beiden Aufführungen der Straussoper „Salomé“ mit dem Orchestre philharmonique du Luxembourg, die am Sonntag im Grand Théâtre Premiere feiert, absagen. Die gefragte Strauss-Interpretin Manuela Uhl erklärte sich spontan bereit, den Part zu übernehmen.

Interview: Thierry Hick

Catherine Naglestad musste am Montag ihre Beteiligung an den beiden Aufführungen der Straussoper „Salomé“ mit dem Orchestre philharmonique du Luxembourg, die am Sonntag im Grand Théâtre Premiere feiert, absagen. Die gefragte Strauss-Interpretin Manuela Uhl erklärte sich spontan bereit, den Part zu übernehmen. Im LW-Gespräch gesteht die deutsche Sopranistin, dass sie solche „Hochspannungssituationen“ besonders mag und braucht.

Sie springen kurzfristig in diese „Salomé“-Produktion ein ...

Sofort weiterlesen
Geben Sie einfach Ihre E-Mail Adresse ein und lesen Sie den vollständigen Artikel.

Lesen Sie mehr zu diesem Thema

Alte Musik zur Passionszeit
Junge Sänger, alte Musik. Wie passt das zusammen? Was alte Musik spannend macht, erklärt Daniel Conrad, Sänger von Picante.
Kinderoper "The Hogboon": Schreie in der Philharmonie
Markerschütternder Start beim Familienkonzert der Philharmonie: Schreie und ein tiefer Schock im Angesicht des Seemonsters - doch über einhundert Akteure stemmen sich in der Kinderoper "The Hogboon" gegen das Böse und fesseln die Zuschauer.
Masse und Klasse: Für die Kinderoper "The Hogboon"  standen hundert Akteure auf der Bühne.