Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Die Bühne erinnert an Jay Schiltz
Kultur 4 3 Min. 21.09.2020
Exklusiv für Abonnenten

Die Bühne erinnert an Jay Schiltz

Marie-Jeanne Jacobs und Christiane Kremer (im Bild) sowie Clod Thommes und Roland Gelhausen gaben der Textcollage auf der Bühne ihre Stimme.

Die Bühne erinnert an Jay Schiltz

Marie-Jeanne Jacobs und Christiane Kremer (im Bild) sowie Clod Thommes und Roland Gelhausen gaben der Textcollage auf der Bühne ihre Stimme.
Foto: Laurent Blum
Kultur 4 3 Min. 21.09.2020
Exklusiv für Abonnenten

Die Bühne erinnert an Jay Schiltz

Marc THILL
Marc THILL
Hommage an einen Journalisten und Kabarettisten, der dem Luxemburger den Spiegel vorhält.

„Äddi, Jay, du hues eis vill ginn! Mir vergiessen dat ni a mir ginn dat weider!“ Mit diesen Worten hat Minister Jean Asselborn seine Trauerrede auf Jay Schiltz beschlossen. Asselborn war von Kindesbeinen an ein Wegbegleiter des im Mai dieses Jahres im Alter von nur 62 Jahren verstorbenen Journalisten, Kabarettisten und Bühnenautors.

Das Vermächtnis weitergeben ...

Sofort weiterlesen
Geben Sie einfach Ihre E-Mail Adresse ein und lesen Sie den vollständigen Artikel.