Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Der Überraschungseffekt
Kultur 2 Min. 24.07.2018 Aus unserem online-Archiv
Exklusiv für Abonnenten

Der Überraschungseffekt

Die aktuelle Ausstellung zeigt Werke von Lucien Roef, Sascha di Giambattista, Serge Anen, Menny Olinger und Rafael Springer.

Der Überraschungseffekt

Die aktuelle Ausstellung zeigt Werke von Lucien Roef, Sascha di Giambattista, Serge Anen, Menny Olinger und Rafael Springer.
Foto: Pierre Matgé
Kultur 2 Min. 24.07.2018 Aus unserem online-Archiv
Exklusiv für Abonnenten

Der Überraschungseffekt

Mireille MEYER
Mireille MEYER
Wie lange er Kunst in dem ehemaligen Lebensmittelladen in Belair präsentieren kann, weiß Rafael Springer nicht. Ist auch nicht wichtig. Was zählt, ist, dass er die Gelegenheit ergriffen hat, in einem ungezwungenen Rahmen eigene Werke und die von Kollegen auszustellen.

Anstatt die alte „Épicerie“ in der Avenue du Dix Septembre einfach leer stehen zu lassen, hat der Besitzer sie dem Luxemburger Künstler Rafael Springer zur Verfügung gestellt ...

Sofort weiterlesen
Geben Sie einfach Ihre E-Mail Adresse ein und lesen Sie den vollständigen Artikel.

Lesen Sie mehr zu diesem Thema

Freiräume schaffen
Sie hat es geschafft: Sandra Lieners ist eine der Künstlerinnen, die sich im Herbstsalon des Cercle Artistique de Luxembourg und der Luxembourg Art Week präsentieren darf.
Ein Ort der Ruhe und Entfaltung: Sandra Lieners hat ihr Atelier zu ihrem Zuhause gemacht.