Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Der Schwan, König der Vögel
Jan Asselijn malte auf eine Allegorie von Johan de Witt circa 1650 „The Threatened Swan“, bei dem der Schwan als Symbol für die Niederlande eingesetzt wird.

Der Schwan, König der Vögel

Foto: Rijksmuseum Amsterdam
Jan Asselijn malte auf eine Allegorie von Johan de Witt circa 1650 „The Threatened Swan“, bei dem der Schwan als Symbol für die Niederlande eingesetzt wird.
Kultur 1 8 Min. 19.08.2018

Der Schwan, König der Vögel

Sarah ROCK
Sarah ROCK
Ob in der Literatur, Mythologie oder im Ballett: Der Schwan zählt zu den Majestäten der Tierwelt.

„In jedem Mädchen schlummert ein Schwan, der bloß darauf wartet, herauszubrechen und zu fliegen“ erklärt Professor McGonagall den Hogwartsschülern anlässlich des anstehenden Tanzes auf dem Weihnachtsball. Der große Vogel aber steht nicht nur in „Harry Potter und der Feuerkelch“ für Schönheit, Eleganz und Grazie. 

Der weiße Schwan ist bis heute Sinnbild von Anmut, Reinheit und Unschuld ...

Sofort weiterlesen
Geben Sie einfach Ihre E-Mail Adresse ein und lesen Sie den vollständigen Artikel.

Lesen Sie mehr zu diesem Thema

England: Die Schwäne Ihrer Majestät
Die britische Königin ist – das ist kein Geheimnis – äußerst wohlhabend. Zu ihrem Besitz zählen nicht nur stattliche Anwesen und funkelnde Juwelen, sondern auch Schwäne – und zwar alle wild lebenden Tiere im Königreich. Doch es gibt auch einige Ausnahmen.
Queen's Swan Marker, David Barber carries a swan onto the banks of the river for weighing, documenting and measuring during the annual Swan Upping Census on the River Thames at Staines, Middlesex on July 17, 2017. 
Swan Upping is the annual census of the swan population on stretches of the River Thames and dates from the twelfth century when the Queen claimed ownership of all mute swans and is overseen by the Queen's Marker. The census takes place over five days on the third week of July every year.  / AFP PHOTO / CHRIS J RATCLIFFE