Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Der richtige Flow
Kultur 5 5 Min. 25.07.2017 Aus unserem online-Archiv
Exklusiv für Abonnenten
Jazzer Niels Engel

Der richtige Flow

Niels Engel und der richtige Flow für den Grund: Der Jazzer spielt unter anderem bei der "Blues'n'Jazz"-Rallye.
Jazzer Niels Engel

Der richtige Flow

Niels Engel und der richtige Flow für den Grund: Der Jazzer spielt unter anderem bei der "Blues'n'Jazz"-Rallye.
Foto: Gerry Huberty
Kultur 5 5 Min. 25.07.2017 Aus unserem online-Archiv
Exklusiv für Abonnenten
Jazzer Niels Engel

Der richtige Flow

Daniel CONRAD
Daniel CONRAD
Wenn der Rhythmus den richtigen Groove bekommt, die Musik einfach nur so fließt, dann ist der Schlagzeuger Niels Engel kaum zu halten.

Sie möchten weiterlesen?

Wählen Sie Ihren Zugang und lesen Sie jetzt den Artikel „Der richtige Flow“.

Als Abonnent haben Sie unbegrenzten Zugang zu allen Wort+ Artikeln. Sie haben noch kein Abonnement? Wählen Sie jetzt Ihren Zugang und lesen Sie den Artikel „Der richtige Flow“.

Bereits Abonnent? Hier einloggen.

Digital Monatsabo +
Zeitung am Wochenende

meistgewählt
  • Alle Wort+ Artikel auf wort.lu
  • Jeden Tag (Mo-Sa) Wort E-Paper und Digital Paper
  • Apps für Smartphone und Tablet (iOS und Android)
  • Samstags die Printausgabe im Briefkasten
5 EUR / Woche

Digital Monatsabo

  • Alle Wort+ Artikel auf wort.lu
  • Jeden Tag (Mo-Sa) Wort E-Paper und Digital Paper
  • Apps für Smartphone und Tablet (iOS und Android)
  • Samstags die Printausgabe im Briefkasten
5 EUR / Woche

Bereits Abonnent? Hier einloggen.


Lesen Sie mehr zu diesem Thema

opderschmelz in Düdelingen
Es ist die feste Nische in Düdelingen: Jazz ist der Motor opderschmelz. Im Frühjahrsprogramm des Kulturzentrums werden die Frauen zu Leitfiguren in einer Männerdomäne.
Der junge Jazzpianist Arthur Possing schickt sich an, mit seinem Quartett Luxemburg zu erobern. Gerade einmal 21 Jahre ist er alt, aber selbstbewusst genug, ein eigenes Jazzquartett unter seinem Namen zu leiten und Stücke für die Truppe zu komponieren.
Vier Mann für den perfekten Klang: Arthur Possing, Pit Huberty, Sebastian Flach und Pierre Cocq-Amann (v.l.n.r.)
Luxemburger Jazztrio in China
„Dock in Absolute“ haben die übliche Entwicklung von Luxemburger Musikacts auf dem Kopf gestellt. Mit ihren Auslandsauftritten setzte das Jazz-Trio bereits Ausrufezeichen; noch bevor sie im Großherzogtum überhaupt breiter bemerkt wurden.
Jean-Philippe Koch (Mitte, Klavier), Michel Meis (l., Percussion) und David Kintziger (r., Bass) sind als Trio noch nicht allzu lange unterwegs. Und doch haben sie als „Dock in Absolute“ sich schon einen Namen im Ausland gemacht.
Probenbesuch vor der Blues'n Jazz-Rallye
„YEEEAH!“-der Groove sitzt: Bei der diesjährigen Blues'n Jazz-Rallye steht das Orchestre National de Jazz Luxembourg mit an forderster Front. Vor dem Auftritt auf dem Parvis der Abtei Neumünster haben wir der Big Band einen Probenbesuch abgestattet.
Was für ein Klang: wenn Gast Waltzing den ersten Schlag setzt, startet das ONJL durch.
Jazz in Neimënster
Niels Engel ist Protagonist der Dezemberkonzerte im Rahmen der „Apéro's Jazz“-Reihe und schickt sich an, der aufsteigende Star in der Luxemburger Jazzszene zu werden. Auftritte sind noch am 13. und 20. Dezember.
Schlagzeuger Niels Engel steht im Fokus der "Apéro'sJazz"-Dezemberkonzerte
Am Wochenende in der Abtei Neumünster
Das „Luxembourg Jazz Meeting“ wird am Wochenende zahlreichen Luxemburger Jazzmusikern die Möglichkeit geben, sich einem professionellem Publikum vorzustellen.
Das Khalifé-Schumacher-Tristano-Trio.