Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Der Kirchberg - fotografisch dokumentiert von Marc Theis

Der Kirchberg - fotografisch dokumentiert von Marc Theis

Der Kirchberg - fotografisch dokumentiert von Marc Theis

Der Kirchberg - fotografisch dokumentiert von Marc Theis


von Marc THILL/ 03.12.2020

Was den Fotografen besonders beeindruckt hat, ist der hemmungslose Übergang einer urbanen in eine ländliche Umgebung – Wildblumen in Kirchberg. Foto: Marc Theis
Exklusiv für Abonnenten

Der Fotograf Marc Theis lebt seit vielen Jahren in Deutschland, bekannt ist er unter anderem für seine Fotos der Rockgruppe Scorpions. Nun hat er den Kirchberg fotografiert. Ein Interview.

Direkt weiterlesen?

Für nur 1,90€ pro Woche können Sie diesen Artikel „Der Kirchberg - fotografisch dokumentiert von Marc Theis“ lesen und erhalten Zugang zu allen Artikeln.

  • Immer und überall bestens informiert
  • Rund um die Uhr Zugriff auf unsere Premium-Artikel
  • Gratis Newsapp für Ihr Smartphone und Tablet
Zu den Abonnements

Lesen Sie mehr zu diesem Thema

Herrscher, einfache Menschen, Stadtansichten - seine Bilder machten Geschichte: Kutter galt als einer der wichtigsten fotodokumentarischen Chronisten des Landes.
Ausstellung „Lëtzebuerg – Stad a Leit“ im Ratskeller des Cercle-Cité, Photothèque de la Ville de Luxembourg, Edouard Kutter: Vernissage Edouard Kutter, Martine Theisen directrice Photothèque
„A tout moment à disposition des services rédactionnels.“ Dieser Vermerk im Arbeitsvertrag von Lé Sibenaler lässt erahnen, wie sein Alltag während 36 Jahren beim „Luxemburger Wort“ ausgesehen hat. Der ehemalige Chef-Fotograf erzählt.