Wählen Sie Ihre Nachrichten​

De Robertis entblößt sich in Lourdes
Kultur 02.09.2018

De Robertis entblößt sich in Lourdes

Die Luxemburger Performance-Künstlerin Déborah de Robertis hat wieder zugeschlagen: Dieses Mal hat sie sich im Allerheiligsten von Lourdes entblößt. Dafür muss sie sich im Mai vor dem Strafgericht in Tarbes verantworten.

(ham/AFP) - Ganz im Evakostüm, nur mit einem blauen Schleier um die Schultern, hat sich die 34-jährige Luxemburger Performance-Künstlerin Déborah de Robertis am Freitag in der Erscheinungsgrotte von Lourdes gezeigt. Medien zufolge waren sofort Pilger zur Stelle, um die junge Frau zu bedecken und die Polizei zu rufen.

De Robertis ist bekannt für ihr Entblößen vor Kunstwerken in Museen, womit sie provokativ Traditionen und Konventionen infrage stellt ...

Sofort weiterlesen
Geben Sie einfach Ihre E-Mail Adresse ein und lesen Sie den vollständigen Artikel.

Lesen Sie mehr zu diesem Thema

Künstlerin Deborah De Robertis von der Bühne gezerrt
Die Luxemburger Performance-Künstlerin Deborah De Robertis ist bekannt für ihr Entblößen vor Kunstwerken in Museen, womit sie provokativ Traditionen und Konventionen infrage stellt. Nun wurde sie zensiert ... und das ausgerechnet während eines TED-Talks über Zensur.
Deborah de Robertis im Selbstporträt.
Exhibition sexuelle: L'artiste Déborah de Robertis relaxée
L'artiste franco-luxembourgeoise Déborah de Robertis, poursuivie pour exhibition sexuelle après des «performances» dans deux musées où elle apparaissait en partie dénudée, a été relaxée mercredi, le tribunal estimant qu'il n'y avait «pas d'éléments suffisants pour caractériser l'exhibition».
Deborah De Robertis steht wegen ihrer Performances vor dem Richter.