Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Diktator Franco und seine Hinterlassenschaft

Diktator Franco und seine Hinterlassenschaft

Diktator Franco und seine Hinterlassenschaft
Tiefe Wunden, tiefe Gräben

Diktator Franco und seine Hinterlassenschaft


03.12.2022

Juan Carlos (l.) bekam seine Erziehung in Spanien unter der Obhut des Generals Franco. Foto: Bettmann Archive
Exklusiv für Abonnenten

Vor 130 Jahren wurde der spanische Diktator Franco geboren. Sein Wirken sorgt weiterhin für Kontroversen um das nationale Narrativ.

Direkt weiterlesen?

Für nur 1,90€ pro Woche können Sie diesen Artikel „Diktator Franco und seine Hinterlassenschaft“ lesen und erhalten Zugang zu allen Artikeln.

  • Immer und überall bestens informiert
  • Rund um die Uhr Zugriff auf unsere Premium-Artikel
  • Gratis Newsapp für Ihr Smartphone und Tablet
Zu den Abonnements

Lesen Sie mehr zu diesem Thema

Nach Diktator Francos Tod
Am 20. November 1975 starb der spanische Diktator Francisco Franco. Zehntausende seiner Opfer liegen noch immer irgendwo anonym verscharrt, weiß LW-Korrespondent Martin Dahms.
Protestkundgebung zugunsten der Franco-Opfer in Madrid.