Wählen Sie Ihre Nachrichten​

D'Woch am Kino: Animationsfilm für Erwachsene
Kultur 2 04.09.2019

D'Woch am Kino: Animationsfilm für Erwachsene

"Les Hirondelles de Kaboul" und das langsame Abgleiten in die Barbarei der Taliban in Kabul.

D'Woch am Kino: Animationsfilm für Erwachsene

"Les Hirondelles de Kaboul" und das langsame Abgleiten in die Barbarei der Taliban in Kabul.
Kultur 2 04.09.2019

D'Woch am Kino: Animationsfilm für Erwachsene

Mit "Les Hirondelles de Kaboul" kommt diese Woche eine Luxemburger Koproduktion neu auf die Kinoleinwand. Ein starkes filmisches Werk.

In der Romanverfilmung „Britt-Marie Was Here“ der schwedischen Regisseurin Tuva Novotny beschließt eine 63-jährige Frau ihr Leben komplett umzukrempeln und eine Fußballmannschaft zu trainieren. Hinweis für „Star Wars“-Fans: Die Darstellerin der mürrischen Britt-Marie, Pernilla August, kennt man als Mutter von Anakin Skywalker in Episode I und II.

360 Videos werden hier nicht unterstützt. Wechseln Sie in die Youtube App, um das Video anzusehen.

Mit dem Animationsfilm „Les Hirondelles de Kaboul“ kommt auch eine Luxemburger Koproduktion diese Woche neu auf die Kinoleinwand. Im Zentrum der Geschichte, die sich an Erwachsene richtet, stehen zwei Ehepaare, die sich mit dem langsamen Abgleiten in die Barbarei der Taliban in Kabul auseinandersetzen. Zabou Breitman hat bei dieser von Mélusine Productions koproduzierten Verfilmung des gleichnamigen Romans von Yasmina Kahdra Regie geführt.

360 Videos werden hier nicht unterstützt. Wechseln Sie in die Youtube App, um das Video anzusehen.

Auch neu diese Woche im Kino: Zwei französische Komödien „Fête de famille“ von Cédric Khan und „Inséparables“ von Varante Soudjian.


Angoulême: Zwei Preise für Luxemburger Koproduktion
"Les hirondelles de Kaboul" wird mit zwei Valois beim 12. Festival du Film Francophone d’Angoulême ausgezeichnet.

Das komplette Kinoprogramm finden Sie hier.