Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Christo und Jeanne-Claude und Kunst, die keinem Zweck dient

Christo und Jeanne-Claude und Kunst, die keinem Zweck dient

Christo und Jeanne-Claude und Kunst, die keinem Zweck dient
Christo-Hommage in Düsseldorf

Christo und Jeanne-Claude und Kunst, die keinem Zweck dient


von Cornelia Ganitta/ 21.09.2022

Christo und Jeanne-Claude vor dem Verhüllten Reichstag, Berlin, 1995 © Christo and Jeanne-Claude Foundation. Foto: Wolfgang Volz
Exklusiv für Abonnenten

„Paris. New York. Grenzenlos.“ 70 Werke des Künstlerpaares sind derzeit im Kunstpalast in Düsseldorf ausgestellt.

Direkt weiterlesen?

Für nur 1,90€ pro Woche können Sie diesen Artikel „Christo und Jeanne-Claude und Kunst, die keinem Zweck dient“ lesen und erhalten Zugang zu allen Artikeln.

  • Immer und überall bestens informiert
  • Rund um die Uhr Zugriff auf unsere Premium-Artikel
  • Gratis Newsapp für Ihr Smartphone und Tablet
Zu den Abonnements

Lesen Sie mehr zu diesem Thema

Christos „Floating Piers"
Christos schwimmende Stege im norditalienischen Iseo-See werden ab sofort nachts für Besucher geschlossen. Der Riesenandrang auf die Installation habe diese Entscheidung nötig gemacht.
Die „Floating Piers" erfreuen sich überwältigender Beliebtheit.