Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Comme un mille-feuille
Kultur 2 6 Min. 07.09.2021
Exklusiv für Abonnenten
Cathy Krier

Comme un mille-feuille

Cathy Krier aime le hors-piste pour explorer des répertoires inédits.
Cathy Krier

Comme un mille-feuille

Cathy Krier aime le hors-piste pour explorer des répertoires inédits.
Photo: Chris Karaba
Kultur 2 6 Min. 07.09.2021
Exklusiv für Abonnenten
Cathy Krier

Comme un mille-feuille

Thierry HICK
Thierry HICK
La pianiste a enregistré les «18 Etudes pour piano» de György Ligeti: une étape importante dans sa carrière.

Sie möchten weiterlesen?

Wählen Sie Ihren Zugang und lesen Sie jetzt den Artikel „Comme un mille-feuille“.

Als Abonnent haben Sie unbegrenzten Zugang zu allen Wort+ Artikeln. Sie haben noch kein Abonnement? Wählen Sie jetzt Ihren Zugang und lesen Sie den Artikel „Comme un mille-feuille“.

Bereits Abonnent? Hier einloggen.

Digital Monatsabo

  • Alle Wort+ Artikel auf wort.lu
  • Jeden Tag (Mo-Sa) Wort E-Paper und Digital Paper
  • Apps für Smartphone und Tablet (iOS und Android)
5 EUR / Woche

Bereits Abonnent? Hier einloggen.


Lesen Sie mehr zu diesem Thema

Was haben die Harmonie Bech-Berbourg, die Universität der Künste in Berlin und die Echternacher „Sprangprozessioun“ gemeinsam? Nik Bohnenberger hat die Antwort.
itv Nick Bohnenberger luxembourg le 23.05.2018 ©Christophe Olinger
Seit zwei Jahren komponiert das Luxemburger Start-up Aiva (Artificial Intelligence Virtual Artist) Musikstücke auf Basis künstlicher Intelligenz. Wir haben mit Geschäftsführer Pierre Barreau über die in Künstlerkreisen umstrittene Technik gesprochen.
Pierre Barreau
Exklusivinterview mit Cathy Krier zur neuen CD
Cathy Krier gibt mehr als ein musikalisches Statement ab. Mit ihrer neuen CD positioniert sich die Pianistin kurz vor einem Tourneemarathon als Fan für die kompositorischen Revolutionäre des 20. Jahrhunderts.
Cathy Krier legt eine neue CD vor.