Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Boy in der Rockhal : Zwei Frauen stehen ihren Mann
Kultur 8 1 3 Min. 21.10.2015 Aus unserem online-Archiv
Exklusiv für Abonnenten

Boy in der Rockhal : Zwei Frauen stehen ihren Mann

Boy in der Rockhal

Boy in der Rockhal : Zwei Frauen stehen ihren Mann

Boy in der Rockhal
Foto: Steve Eastwood
Kultur 8 1 3 Min. 21.10.2015 Aus unserem online-Archiv
Exklusiv für Abonnenten

Boy in der Rockhal : Zwei Frauen stehen ihren Mann

Das deutsche Popduo verzauberte am Dienstagabend die gut 500 Besucher in der Rockhal. Ein überzeugendes Konzert der beiden Hamburgerinnen, denen man dennoch mehr Mut zum Ausbruch aus der musikalischen Komfortzone wünschen würde.

Von Pol Schock

Die Band Boy ist keine Boy Band. Zwar hat sich das Musikerduo für ihre Tournee männliche Begleitung an Schlagzeug, Percussion, Gitarre und Klavier geholt, doch im Zentrum steht der Folk-Pop der beiden Hamburgerinnen Sonja Glass und Valeska Steiner. Im vom Atelier organisierten Konzert am Dienstagabend lieferte die Band eine blitzsaubere Leistung, die makelloser nicht hätte sein können. Doch gerade darin lag der einzige Wermutstropfen: in Zukunft bitte etwas kantiger.

Eine angenehme Überraschung gab es gleich zu Beginn ...

Sofort weiterlesen
Geben Sie einfach Ihre E-Mail Adresse ein und lesen Sie den vollständigen Artikel.

Lesen Sie mehr zu diesem Thema

Fette Beats statt Humtata
Meute ist alles, nur keine klassische Marching Band. Denn das, was aus den Trichtern und Trommeln schallt, ist nicht fade Blasmusik, sondern Techno. Wir sprachen vor ihrem Auftritt am 4. April in der Rockhal mit Bandgründer Thomas Burhorn.