Wählen Sie Ihre Nachrichten​

BNL-Direktorin Kieffer: Herausfordernder Neubau
Kultur 5 Min. 01.10.2019 Aus unserem online-Archiv
Exklusiv für Abonnenten

BNL-Direktorin Kieffer: Herausfordernder Neubau

 Ihre Amtszeit ist geprägt von der Umsetzung des Neubaus: Die Direktorin der Nationalbibliothek, Monique Kieffer, hat das Projekt eng begleitet.

BNL-Direktorin Kieffer: Herausfordernder Neubau

Ihre Amtszeit ist geprägt von der Umsetzung des Neubaus: Die Direktorin der Nationalbibliothek, Monique Kieffer, hat das Projekt eng begleitet.
Foto: Guy Jallay
Kultur 5 Min. 01.10.2019 Aus unserem online-Archiv
Exklusiv für Abonnenten

BNL-Direktorin Kieffer: Herausfordernder Neubau

Daniel CONRAD
Daniel CONRAD
Zehn Jahre hat es gedauert. Mit der offiziellen Eröffnung gehen für die Direktorin der Nationalbibliothek, Monique Kieffer, und ihr Team ein langer Weg durch Provisorien und Einschränkungen zu Ende. An die neuen Freiheiten und neuen Möglichkeiten im Bau in Kirchberg aber muss sich nicht nur die Leitung gewöhnen. Zwischen den Zeilen des Interviews mit der Direktorin ist der Einschnitt deutlich spürbar.

Sie möchten weiterlesen?

Wählen Sie Ihren Zugang und lesen Sie jetzt den Artikel „BNL-Direktorin Kieffer: Herausfordernder Neubau “.

Als Abonnent haben Sie unbegrenzten Zugang zu allen Wort+ Artikeln. Sie haben noch kein Abonnement? Wählen Sie jetzt Ihren Zugang und lesen Sie den Artikel „BNL-Direktorin Kieffer: Herausfordernder Neubau “.

Bereits Abonnent? Hier einloggen.

Digital +
Zeitung am Wochenende

meistgewählt
  • Alle Wort+ Artikel auf wort.lu
  • Jeden Tag (Mo-Sa) Wort E-paper und Digital Paper
  • Samstags die gedruckte Zeitung im Briefkasten
5 EUR / Woche

Digital

  • Alle Wort+ Artikel auf wort.lu
  • Jeden Tag (Mo-Sa) Wort E-paper und Digital Paper
  • Samstags die gedruckte Zeitung im Briefkasten
5 EUR / Woche

Bereits Abonnent? Hier einloggen.


Lesen Sie mehr zu diesem Thema

Nationalbibliothek: Eröffnung erst 2019
Auch wenn sich der Eröffnungstermin der Nationalbibliothek ins Frühjahr 2019 verschieben wird, zeichnet sich schon ab, was der Neubau in Kirchberg alles für seine Nutzer bereithalten will.
Im Inneren des Neubaus: Tageslicht darf ruhig einfallen. Die Lichtplanung ist so genau, dass die Bestände nicht gefährdet werden.