Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Beyoncé veröffentlicht „Lemonade“
Kultur 1 25.04.2016 Aus unserem online-Archiv
Bittersüße Überraschung

Beyoncé veröffentlicht „Lemonade“

Die erfolgreiche R&B-Sängerin Beyoncé überrascht mit neuem Album "Lemonade".
Bittersüße Überraschung

Beyoncé veröffentlicht „Lemonade“

Die erfolgreiche R&B-Sängerin Beyoncé überrascht mit neuem Album "Lemonade".
Foto: AFP
Kultur 1 25.04.2016 Aus unserem online-Archiv
Bittersüße Überraschung

Beyoncé veröffentlicht „Lemonade“

Pol SCHOCK
Pol SCHOCK
Sie gilt als Meisterin des Marketings und professionelle Geschäftsfrau: R&B-Sängerin Beyoncé hat ihren Fans das Wochenende mit der überraschenden Veröffentlichung eines neuen Albums versüßt. Einige sind trotzdem sauer.

(dpa) - Darauf haben ihre Fans lange gewartet: Beyoncé (34) hat wenige Tage vor dem Start ihrer Welttournee ihr neues Album veröffentlicht. Die US-Musikerin stellte „Lemonade“ in der Nacht zu Sonntag exklusiv auf der Musik-Onlineplattform „Tidal“ ihres Ehemannes Jay-Z (46) zur Verfügung. Zuvor war auf dem US-Sender HBO ein einstündiges Special mit visuellen Eindrücken der Platte zu sehen.

360 Videos werden hier nicht unterstützt. Wechseln Sie in die Youtube App, um das Video anzusehen.

Das sechste Studioalbum des R&B-Stars enthält zwölf neue Songs, darunter Kollaborationen mit The Weeknd, James Blake, Kendrick Lamar und Jack White. Fans ärgerten sich in sozialen Netzwerken, dass „Lemonade“ zunächst nur auf „Tidal“ zu hören ist und nicht auf anderen Musikdiensten. Das monatliche Abo für den Streamingdienst, an dem auch Beyoncé selbst beteiligt ist, kostet knapp zehn Euro. Zuletzt veröffentlichten auch Kanye West und Rihanna ihre Alben zunächst exklusiv bei „Tidal“, das in der Szene eher als Flop gilt.

Beyoncé zeigte sich bei der Veröffentlichung ihrer neuen Platte wieder einmal als Meisterin des Marketings. Direkt am Ende des nicht groß angekündigten TV-Specials, in dem sie auch Einblicke in ihr Privatleben und ein Limonaden-Rezept präsentierte, konnten Fans ihre neuen Songs online hören. Ihre erste Single „Formation“ brachte die Musikerin im Februar auf den Markt, nur einen Tag vor ihrem Auftritt beim „Super Bowl“.

Die mehrfache Grammy-Gewinnerin beginnt am Mittwoch in Miami ihre Welttournee „Formation“, die sie im Juli auch für zwei Konzerte nach Deutschland (Frankfurt/Düsseldorf) sowie nach Paris und Brüssel bringt. Deshalb hatten Fans schon vor Wochen mit der Veröffentlichung des neuen Albums gerechnet.


Lesen Sie mehr zu diesem Thema

Stefanie Heinzmann
Stefanie Heinzmanns Tournee „Chance of Rain“ hat am Donnerstagabend begonnen – in der Rockhal. Wir haben uns mit der Sängerin unterhalten.
Stefanie Heinemann Interview - Rockhal - 28.01.2016
Mit kräftigen Vocals und frechem Charisma war Rihanna nach und nach an die Spitze der Charts geklettert. Nach vielen Spekulationen um ihr neues Album ist «Anti» endlich da. Ganz große Hits bleiben aus.
Für Rihanna ist das Singen nicht der einzige Ausdruck ihrer Kreativität.
Semino Rossi begeistert seine Fans mit Liebesliedern, die Herz und Seele ansprechen. Im Interview verrät uns der gebürtige Argentinier, was seine Fans auf der kommenden Tour erwartet, die ihn auch nach Luxemburg führt.
Star-Geplapper und Eigenwerbung
Die mehrfache Grammy-Gewinnerin Beyoncé Knowles hatte für die US-Sendung „Good Morning America“ große Neuigkeiten angekündigt. Doch dann kam alles ganz anders.
Beyonce arrives at the 2015  Metropolitan Museum of Art's Costume Institute Gala benefit in honor of the museums latest exhibit China: Through the Looking Glass  May 4, 2015 in New York.      AFP PHOTO /  TIMOTHY  A. CLARY