Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Auf zur Gegenüberstellung
Kultur 3 Min. 12.11.2018 Aus unserem online-Archiv
Exklusiv für Abonnenten

Auf zur Gegenüberstellung

Der Fotograf Marc Wilwert setzt das Langzeitprojekt „Luxemburger Porträts“ für die Galerie Clairefontaine fort.

Auf zur Gegenüberstellung

Der Fotograf Marc Wilwert setzt das Langzeitprojekt „Luxemburger Porträts“ für die Galerie Clairefontaine fort.
Foto: Guy Jallay
Kultur 3 Min. 12.11.2018 Aus unserem online-Archiv
Exklusiv für Abonnenten

Auf zur Gegenüberstellung

Daniel CONRAD
Daniel CONRAD
Ganz nah an die Gesichter und den momentanen Ausdruck erfassen: Marc Wilwert setzt eine Episode des über Jahrzehnte angelegten Fotoprojekts „Luxemburger Porträts“ auf ungewöhnliche Weise um.

Sie möchten weiterlesen?

Wählen Sie Ihren Zugang und lesen Sie jetzt den Artikel „Auf zur Gegenüberstellung“.

Als Abonnent haben Sie unbegrenzten Zugang zu allen Wort+ Artikeln. Sie haben noch kein Abonnement? Wählen Sie jetzt Ihren Zugang und lesen Sie den Artikel „Auf zur Gegenüberstellung“.

Bereits Abonnent? Hier einloggen.

Digital Monatsabo +
Zeitung am Wochenende

meistgewählt
  • Alle Wort+ Artikel auf wort.lu
  • Jeden Tag (Mo-Sa) Wort E-Paper und Digital Paper
  • Apps für Smartphone und Tablet (iOS und Android)
  • Samstags die Printausgabe im Briefkasten
5 EUR / Woche

Digital Monatsabo

  • Alle Wort+ Artikel auf wort.lu
  • Jeden Tag (Mo-Sa) Wort E-Paper und Digital Paper
  • Apps für Smartphone und Tablet (iOS und Android)
  • Samstags die Printausgabe im Briefkasten
5 EUR / Woche

Bereits Abonnent? Hier einloggen.


Lesen Sie mehr zu diesem Thema

In seinem zweiten von drei Bildbänden über den Flughafen Findel widmet sich Hobby-Fotograf Serge Braun den Cargoairlines und ihren Maschinen.
Im Januar 1991 erhielt die Cargolux ihre erste von Air Foyle gemietete AN-124 Ruslan.
180 000 Besucher kamen zur Photokina nach Köln. Auf der weltgrößten Fotomesse standen einmal mehr neue Kameras im Mittelpunkt. Für viele Besucher und Aussteller wird aber auch die Präsentation von Fotos zunehmend wichtiger.
Köln Photokina 2018. Teleobjektive von CANON. Foto: Guy Wolff
Eine Stadt, das sind Straßen, Gebäude, Viertel, vor allem aber sind es die Bewohner und ihre Geschichten. Ein ständiger Wandel, von dem es glücklicherweise Zeugen gibt. Ein Besuch in der hauptstädtischen Fotothek.
Die Schuljungen auf dem Zebrastreifen in der Rue Aldringen fotografierte Théo Mey im Jahr 1954.
Einstieg in die Analogfotografie
Kein Display, keine Speicherkarte, kein Menü - die Fotografie mit Film fordert Fotografen heraus. Der Einstieg in diese ziemlich unmoderne und entschleunigte Art des Fotografierens ist gar nicht mal so teuer, macht aber richtig Spaß.
Photomeetings 2016
Workshops, Lesungen, Ausstellungen: Am 6. September war der Startschuss der zwölften Ausgabe der Photomeetings in der Galerie Clairefontaine im Cercle Cité und in der Galerie beim Engel. Eine Huldigung an große Legenden und an die frühe Fotografiekunst.
Es könnte auch ein provaktiver Beitrag zur aktuellen Burka-Debatte sein - das Werk (Two cut outs) wurde aber bereits 1971 von Karin Székessy erschaffen.