Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Auf Zeitreise in die Fünfziger mit Andy Bausch
Kultur 1 22.10.2013

Auf Zeitreise in die Fünfziger mit Andy Bausch

Nach den 40er Jahren in «Schokela, Knätschgummi a brong Puppelcher» widmet sich der Regisseur Andy Bausch in seinem neuen Dokumentarfilm ''Fifties'' nun den 50er Jahren.

(thi) - Nach den 40er Jahren in «Schokela, Knätschgummi a brong Puppelcher» widmet sich der Regisseur Andy Bausch in seinem neuen Dokumentarfilm ''Fifties'' nun den 50er Jahren. 

Während dieser Zeitreise durch Luxemburg in der Nachkriegszeit werden Themen, wie  Medien, Tourismus, Industrie, Kirche, Sport, Rock'n'roll von zahlreichen Zeugen belichtet.  Pe'l Schlechter, Lex Roth, Fernand Fox, Colette Flesch, Gaston Vogel und viele andere Interviewpartner erzählen vor laufender Kamera von ihrer Jugend und lassen ihre Erinnerungen Revue passieren.

Der Dokumentarfilm ''Fifties'' von Andy  Bausch wird am 23.Oktober in die Kinos kommen.