Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Annie Ernaux, die Stimme der Vergessenen
Kultur 3 Min. 06.10.2022
Exklusiv für Abonnenten
Literaturnobelpreisträgerin

Annie Ernaux, die Stimme der Vergessenen

„Für den Mut und die klinische Scharfsinnigkeit, mit der sie die Wurzeln, die Verfremdung und die kollektiven Einschränkungen persönlicher Erinnerung bloßlegt“, so die Jury des Nobelpreises, wurde Annie Ernaux für ihr literarisches Werk ausgezeichnet.
Literaturnobelpreisträgerin

Annie Ernaux, die Stimme der Vergessenen

„Für den Mut und die klinische Scharfsinnigkeit, mit der sie die Wurzeln, die Verfremdung und die kollektiven Einschränkungen persönlicher Erinnerung bloßlegt“, so die Jury des Nobelpreises, wurde Annie Ernaux für ihr literarisches Werk ausgezeichnet.
Foto: Getty Images
Kultur 3 Min. 06.10.2022
Exklusiv für Abonnenten
Literaturnobelpreisträgerin

Annie Ernaux, die Stimme der Vergessenen

Christine LONGIN
Christine LONGIN
Die nüchtern geschriebenen Bücher der 82-jährigen Schriftstellerin sind soziologische Studien der Gesellschaft.
Direkt weiterlesen?

Für nur 1,90€ pro Woche können Sie diesen Artikel „Annie Ernaux, die Stimme der Vergessenen“ lesen und erhalten Zugang zu allen Artikeln.

  • Immer und überall bestens informiert
  • Rund um die Uhr Zugriff auf unsere Premium-Artikel
  • Gratis Newsapp für Ihr Smartphone und Tablet
Zu den Abonnements

Lesen Sie mehr zu diesem Thema