Wählen Sie Ihre Nachrichten​

71. Mostra in der Lagunenstadt: Filmfestival Venedig eröffnet
Kultur 9 1 28.08.2014 Aus unserem online-Archiv

71. Mostra in der Lagunenstadt: Filmfestival Venedig eröffnet

Kultur 9 1 28.08.2014 Aus unserem online-Archiv

71. Mostra in der Lagunenstadt: Filmfestival Venedig eröffnet

Die 71. Internationalen Filmfestspiele Venedig sind eröffnet. Zur Premiere des ersten Wettbewerbsfilms „Birdman“ kamen am vergangenen Mittwochabend zahlreiche Stars.

(dpa). Die 71. Internationalen Filmfestspiele Venedig sind eröffnet. Zur Premiere des ersten Wettbewerbsfilms „Birdman“ kamen am Mittwochabend der mexikanische Regisseur Alejandro González Iñárritu und dessen Hauptdarsteller Michael Keaton, Edward Norton und Emma Stone. In dem Film verkörpert Keaton einen Schauspieler, der einst als Superheld „Birdman“ Erfolge feierte, nun aber langsam in Vergessenheit geraten ist. Mit einem Theaterstück am Broadway will er zurück ins Rampenlicht.

„Birdman“ ist der erste von 20 Beiträgen im diesjährigen Wettbewerb. Der Goldene Löwe und die anderen Hauptpreise werden am 6. September von einer internationalen Jury unter Vorsitz des Franzosen Alexandre Desplat verliehen.


Lesen Sie mehr zu diesem Thema

Filmfestival: 19 Filme in Locarno im Rennen
Hollywood-Schauspieler Edward Norton ist am Mittwoch zum Auftakt des Filmfestivals Locarno mit einem Ehrenpreis ausgezeichnet worden. Als erster Film lief „Ricki and the Flash“ mit Meryl Streep. 19 Filme wetteifern um den Goldenen Leoparden.
Edward Norton - Excellence Award Moët & Chandon
Unsere Filmkritik: „The Unexpected Virtue of Ignorance“
Nicht nur die Wege des Herrn, auch die der „Hollywood Foreign Press Association“ sind unergründlich. Wie sonst ließe sich erklären, dass sie bei den diesjährigen Golden Globes Alejandro González Iñárritus „Birdman“ nur mit einer einzigen Auszeichnung – für Hauptdarsteller Michael Keaton – bedachten?
Michael Keaton as “Riggan” in BIRDMAN. Courtesy Fox Searchlight Pictures. Copyright © 2014 Twentieth Century Fox.