Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Zwischenbilanz der Trump-Regierung: "Ich dachte, es wäre leichter"
Donald Trump in Aktion.

Zwischenbilanz der Trump-Regierung: "Ich dachte, es wäre leichter"

Foto: REUTERS
Donald Trump in Aktion.
International 5 6 Min. 28.04.2017

Zwischenbilanz der Trump-Regierung: "Ich dachte, es wäre leichter"

Tom RUEDELL
Tom RUEDELL
Donald Trump spielt die 100-Tage-Marke als "künstliche Messlatte“ herunter, die nur für die Presse wichtig sei. Im Wahlkampf hat er aber selbst einen „100 Day Action Plan“ herausgegeben: Seinen „Vertrag mit dem amerikanischen Wähler“.

100 Tage im Amt - das ist eine gängige Zeitspanne, an der sich gewählte Regierungen messen lassen ...

Sofort weiterlesen
Geben Sie einfach Ihre E-Mail Adresse ein und lesen Sie den vollständigen Artikel.

Lesen Sie mehr zu diesem Thema

Wahlen in einem gespaltenen Land
Die Kongresswahlen in den USA sind auch ein Referendum über die Politik von Präsident Trump. Sein Wahlkampf ist noch schriller als 2016, kurz vor der wichtigen Abstimmung liegen die Nerven blank.
US President Donald Trump speaks at a campaign rally at the Huntington Tri-State Airport, on November 2, 2018, in Huntington, West Virginia. (Photo by Nicholas Kamm / AFP)