Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Exklusiv für Abonnenten
Video aus der Ukraine

"Wir haben Papa in Kiew zurückgelassen"

von Sibila LIND| 01.03.2022

Im größten europäischen Konflikt seit dem Zweiten Weltkrieg sind Familien auseinandergerissen worden. Fast 400.000 ukrainische Zivilisten, vor allem Frauen und Kinder, sind in die Nachbarländer geflohen.
Direkt weiterlesen?

Für nur 1,90€ pro Woche können Sie diesen Artikel „"Wir haben Papa in Kiew zurückgelassen"“ lesen und erhalten Zugang zu allen Artikeln.

  • Immer und überall bestens informiert
  • Rund um die Uhr Zugriff auf unsere Premium-Artikel
  • Gratis Newsapp für Ihr Smartphone und Tablet
Zu den Abonnements

Lesen Sie mehr zu diesem Thema

Schulpflichtverlängerung
Der OGBL, die UEL und die Handwerkskammer haben Zweifel, ob eine Schulpflichtverlängerung das richtige Mittel gegen den Schulabbruch ist.
Aline Mayrisch,Schule,Ecole,Education nationale,Lycée. Foto:.Gerry Huberty
Am Donnerstag haben sich Anti-Putin-Demonstranten in der ganzen Welt Gehör verschafft, auch in Russland, wo mehr als 1.000 Menschen festgenommen wurden.
Video aus der Ukraine
Die ukrainische Bevölkerung will unbedingt das Land verlassen, aber die Straßen sind verstopft und es gibt Berichte über gestrichene Flüge.