Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Wie sinnvoll ist ein Impeachment gegen Donald Trump?
International 5 Min. 16.01.2021
Exklusiv für Abonnenten

Wie sinnvoll ist ein Impeachment gegen Donald Trump?

Die Erstürmung des Kapitols durch Anhänger Donald Trumps hat zu der Debatte um ein neues Amtsenthebungsverfahren geführt.

Wie sinnvoll ist ein Impeachment gegen Donald Trump?

Die Erstürmung des Kapitols durch Anhänger Donald Trumps hat zu der Debatte um ein neues Amtsenthebungsverfahren geführt.
Foto: AFP
International 5 Min. 16.01.2021
Exklusiv für Abonnenten

Wie sinnvoll ist ein Impeachment gegen Donald Trump?

War die Entscheidung für ein zweites Impeachment-Verfahren nur wenige Tage vor dem Regierungswechsel ein kluger politischer Schachzug – oder haben sich die Demokraten damit keinen Gefallen getan?

Sie möchten weiterlesen?

Wählen Sie Ihren Zugang und lesen Sie jetzt den Artikel „Wie sinnvoll ist ein Impeachment gegen Donald Trump?“.

Als Abonnent haben Sie unbegrenzten Zugang zu allen Wort+ Artikeln. Sie haben noch kein Abonnement? Wählen Sie jetzt Ihren Zugang und lesen Sie den Artikel „Wie sinnvoll ist ein Impeachment gegen Donald Trump?“.

Bereits Abonnent? Hier einloggen.

Digital +
Zeitung am Wochenende

meistgewählt
  • Alle Wort+ Artikel auf wort.lu
  • Jeden Tag (Mo-Sa) Wort E-paper und Digital Paper
  • Samstags die gedruckte Zeitung im Briefkasten
5 EUR / Woche

Digital

  • Alle Wort+ Artikel auf wort.lu
  • Jeden Tag (Mo-Sa) Wort E-paper und Digital Paper
  • Samstags die gedruckte Zeitung im Briefkasten
5 EUR / Woche

Bereits Abonnent? Hier einloggen.


Lesen Sie mehr zu diesem Thema

Frage des Tages
Am Montag beantragten mehrere Abgeordnete in den USA das Amtsenthebungsverfahren gegen Präsident Donald Trump. Am 20. Januar gibt er das Amt an seinen Nachfolger Joe Biden ab. Ist das Verfahren noch sinnvoll?
(FILES) In this file photo US President Donald Trump speaks to supporters from The Ellipse near the White House on January 6, 2021, in Washington, DC. - Donald Trump faced fresh calls on January 10, 2021 from some members of his own party to resign over the violent incursion into the US Capitol, as the threat builds for a historic second impeachment effort in his final 10 days in the White House.With the January 20 inauguration of Democrat Joe Biden fast approaching -- and with the country hit by a surging pandemic, a flagging economy, and searing division -- resignation "is the best path forward," Republican Senator Pat Toomey told CNN, adding, "That would be a very good outcome." (Photo by Brendan Smialowski / AFP)